Mal keine Karte

Mir war Gestern mal so nach Rummatschen und Ausprobieren – Stempel habee ich auch benutzt, denn das Bildchen im Rahmen ist aus zwei Stempeln und einem Teilbildchen entstanden… Der Rahmen ist eigentlich ein vierer Teelicht-MDF-Rohling von Rayher… oben links die Schneiderei mit Knopf, Spitze, Stecknadel und Häkelblümchen – passend dazu im Rahmen das Maßband oben rechts Schlüssel, Schloss und Krone […]

» Weiterlesen

Lila/Pink für Fun with Shapes

Ich hab es nach langer Zeit Gestern mal wieder geschafft für eine Challenge zu werkeln, bei der ich früher doch regelmäßiger teilgenommen habe… Zwar ist mein Shape selbst nicht mit auf dem Werk, aber ich hab das Iron Gate von Sizzix hier als Schablone genutzt und die Farben mit Brayer und Schwämmchen aufgetragen… Als Highlight ist dann die franz. Lilie […]

» Weiterlesen

Sommerliches TAG

Passend zu den aktuellen Temperaturen möchte ich euch heute ein sommerliches TAG präsentieren.

 Zu erst habe ich das Motiv zwei mal mit Memento auf Aquarellpapier gestempelt. Durch die raue Oberfläche wird der Abdruck zwar alles andere als perfekt, aber gerade bei vintagigen Sachen finde ich das sehr passend 🙂

 Einen Abdruck habe ich nur grob ausgeschnitten, aus dem anderen habe ich mir eine Maske gefertigt. Hierzu das Motiv möglichst detailgenau ausschneiden, da es beim wischen und tupfen über dem eigentlichen Motiv liegen und es vor Farbe schützen soll.

 Hier nun also das mit Andirondack Lights „Sandal“ und „Peach Bellini“ fertig betupfte Motiv. Wie ihr seht ist die Maske total bunt geworden, der darunterliegende Bereich ist weiterhin weiß. Ich tupfe am liebsten mit Schminkschwämmchen, wenn es ruhig etwas scheckig sein darf, ganze Flächen streiche ich aber mit dem Applikator von Ranger

Anschließend geht es an die Coloration.
Ich tupfe hierfür mein Stempelkissen einige male auf einen Acrylklotz und nehme die Farbe von dort dann mit einem Wassertankpinsel auf.

 Nun noch ein paar Details für die Haare und die Haut.

Das/Den/wie auch immer TAG habe ich grob mit „Meadow“ und „Juniper“ gewischt, anschließend oben und unten noch je einen Stempelabdruck mit Memento, drei Möwen gestempelt und ausgeschnitten, etwas Band mit doppelseitigem Klebeband versehen, gerafft, aufgeklebt und fest getackert und das Motiv mit drauf, und: Tadaaa 😀

Ich hoffe, der Workshop hat euch gafallen, ich würde mich sehr freuen wenn die ein oder andere ihn nachbasteln und ihr Werk dann hier in einem Kommentar verlinken würde.

Lieben Gruß, Lilith

» Weiterlesen

Sommerliches TAG

Passend zu den aktuellen Temperaturen möchte ich euch heute ein sommerliches TAG präsentieren.  Zu erst habe ich das Motiv zwei mal mit Memento auf Aquarellpapier gestempelt. Durch die raue Oberfläche wird der Abdruck zwar alles andere als perfekt, aber gerade bei vintagigen Sachen finde ich das sehr passend 🙂  Einen Abdruck habe ich nur grob ausgeschnitten, aus dem anderen habe […]

» Weiterlesen

Distressed

Bei Magnolia Mania steht diese Woche Distressen an und das hab ich hier mal ordentlich getan… Ausserdem mußte ich doch meinen franz.-Lilien-Zaun endlich einweihen, nachdem ich ihn hier schon ein paar Tage länger auf dem Schreibtisch liegen hatte *g* Beim Papier habe ich mich ein wenig schwer getan tatsächlich die Dots zu benutzen, denn eigentlich ist die Rückseite von Bo […]

» Weiterlesen

26.06. New York – Rio – Tokio

Es beginnt ja nun die ruhigere Zeit in den Foren und auf Blogger, denn die Ferien sind eingeläutet – die ersten Bundesländer sind schon so weit 😉 Deswegen haben wir bei @Irishteddys diese Woche dieses Thema gewählt und auf den Challengeblog könnt ihr sehen, dass nicht nur die drei Städte gefragt sind *g* Ich reise ganz allgemein mit dem Flieger […]

» Weiterlesen

Bastelbesuch am Feiertag/ Karte only this Weekend

Ich hatte Gestern superlieben Bastelbesuch, der mich voll und ganz durch seine Kreativität fasziniert hat *g* Vor ein paar Monaten konnte ich mal wieder wegen meinem Rücken nicht wie ich wollte und auf diesem Treffen war auch ein kleiner Kerl zugegen, den ich doch auch soooo gerne persönlich kennengelernt hätte… Aber was schauten meine Augen Gestern groß, als er den […]

» Weiterlesen
1 2 3