Steampunk mal bunt

Mit den tollen Steampunk-Schmetterlingsstempeln von Chocolat Baroque finde ich Steampunk auch in bunt mal schön. Der Hg ist mit einem Darice Embossingfolder geprägt und mit Memento eingefärbt. Den Schmetterling habe ich mit Memento gestempelt und mit Twinklings H2O coloriert. Anschließend habe ich das Motiv konturengenau ausgeschnitten, mit Drahtfühlern versehen und mit Klebepads auf den HG montiert.

» Weiterlesen

Gepimpte Notizbücher

Mit meinen Stampotique Stempelchen habe ich schon einige gekaufte Notizbüchlein verschönert. Hier sind zwei Beispiele für euch: Dieses Büchlein ist schon bei der Empfängerin gelandet und wird dort hoffentlich auch benutzt. Mit einer Tim-Holtz-Schablone habe ich die Struktur auf einfache Karteikarte aufgebracht. Beim heißen Fönen hat das Gesso Blasen geworfen, was in dem Fall gewollt war. Farbe hat das Ganze […]

» Weiterlesen

einfach geblättert

Hallo ihr Lieben, ich (Anja) habe heute ein selbstgemachtes Album für euch. Es ist mein erster Versuch und somit es hat schon ein paar Stunden gedauert und ich zeige euch erst mal den fertigen „Rohling“, bevor es ans Detail gedeht und die ganze Deko noch folgt usw. Da war dann bei mir nämlich die Luft raus 😉 Zunächst habe ich […]

» Weiterlesen

Imagination

Hallo Ihr Lieben, als ich die Brush Strokes im Internet gesehen habe, trat für mich gleich ein „Muss-Haben“-Gefühl auf. Iris war natürlich gleich zur Stelle und hat die Sets bestellt. Und was soll ich sagen? Ich bereue es nicht – sie sind soooooo vielfältig *hach* Diesmal habe ich einfach eine Regenbogenkarte damit gestempelt. Der tolle Spruch ist von Tim Holtz […]

» Weiterlesen

Zuwachs bei der Stampotique-Familie

Meine Stampotique-Stempelchen vermehren sich rasend. Ich finde die Typen von Torrente und Penney aber auch soooo cool. Meine beiden Neuesten habe ich auf einer Karte in Szene gesetzt: Gestempelt ist mit Memento. Der Hintergrund ist ebenfalls mit Memento gewischt und die Coloration habe ich mit Copics gemacht. Liebe Grüße Sabine

» Weiterlesen