Kreativ-Messe Wuppertal

Am 30.09./01.10.2017 findet die erste Kreativ Messe in Wuppertal statt. An Stand H24 werdet ihr wieder ein großes Angebot an Waren vorfinden. Auch haben wir wieder einige Neuheiten dabei, die bisher nicht zu bekommen sind.

Dabei haben werden wir auf jeden Fall:

  • Iris-istible (alle Stempel, wir produzieren mit Hochdruck nach)
  • über 2000 verschiedene Stanzen vieler Firmen
  • Thema: Bastelbeton (mit einer Mitmachaktion)
  • Thema: Planner
  • Stempel von verschiedensten Firmen
  • viele verschiedene Farben für die unterschiedlichsten Anwendungsgebiete
Definitiv nicht dabei haben wir 12×12 Papiere. Hier weder die Designpapiere noch den Cardstock. Diese müssten auf jeden Fall vorbestellt werden. Wir haben im Shop aktuell eine eigene Versandart dafür = die Mitnahme zur Messe Wuppertal, Bestellungen dafür nehmen wir bis zum 28.09.2017 entgegen 😉

Hier noch ein paar Infos zur Messe in Wuppertal
Datum:

  • 30.09.2017
  • 01.10. 2017


Öffnungszeiten:
Samstag, 30. September 10 bis 19 Uhr
Sonntag, 1. Oktober 10 bis 18 Uhr

Eintritt:
Erwachsene: 4,-€
Schüler, Studenten & Behinderte: 3,-€
Kinder bis 6 Jahre: freier Eintritt

Ort:
Unihalle Wuppertal
Elberfeld, Albert-Einstein-Straße 20

42119 Wuppertal

Themenbereiche:

  • Bastel- & Hobbybedarf
  • Glasarbeit
  • Knöpfe, Stoffe und Nähzubehör
  • Kunsthandwerk
  • Mal- & Zeichenzubehör
  • Papier & Origami
  • Patchwork
  • Perlen, Edelsteine & Schmuck
  • Scrapbooking
  • Stempel
  • Ton & Keramik
  • Teddybären & Puppen
  • Wolle, Garn & Filz

Veranstalter:
OK Messen
C. Okken
Am Conzberg 2
53227 Bonn
www.wuppertalkreativ.de



» Weiterlesen

Beton auf Karte???

Ja, das geht!!!
Ich habe die Kreativbetonpaste von Rayher in dem Fall ganz normal mit einem Spatel und einer Schablone auf Papier gebracht. Da das Trocknen es etwas länger dauert, habe ich hier mit dem Heißluftgebläse ein wenig nachgeholfen und die restliche Zeit genutzt, um die Blätter und Gräser zu stanzen.
Für die Ränder und den Stempelabdruck kam das Distress Kissen Vintage Photo zum Einsatz. (Ja, die Iris-Istible lassen sich mit Distresskissen wunderbar abstempeln).
Die Gräser sind übrings nicht flächig verklebt, sondern stehen ein wenig ab, was auf dem Foto nur schemenhaft zu erkennen ist.
Geklebt habe ich das Papier mit dem Tombow Mono Multi auf den Beton und es scheint zu halten… Langzeitstudien habe ich hier allerdings noch nicht zu, denn die Karte war 10 Minuten vor dem Posten erst fertig *pfeif*
LG
Iris @Irishteddys
Stanzen: CraftEmotions diverse Gräser
Stempel: Iris-Istible „Das Lächeln“
Schablone: Rayher Schminkschablone Ornament
Schabloniermasse: Rayher Beton Kreativ-Beton-Paste

» Weiterlesen

Beton auf Karte???

Ja, das geht!!!
Ich habe die Kreativbetonpaste von Rayher in dem Fall ganz normal mit einem Spatel und einer Schablone auf Papier gebracht. Da das Trocknen es etwas länger dauert, habe ich hier mit dem Heißluftgebläse ein wenig nachgeholfen und die restliche Zeit genutzt, um die Glätter und Gräser zu stanzen.
Für die Ränder und den Stempelabdruck kam das Distress Kissen Vintage Photo zum Einsatz. (Ja, die Iris-Istible lassen sich mit Distresskissen wunderbar abstempeln).
Die Gräser sind übrings nicht flächig verklebt, sondern stehen ein wenig ab, was auf dem Foto nur schemenhaft zu erkennen ist.
Geklebt habe ich das Papier mit dem Tombow Mono Multi auf den Beton und es scheint zu halten… Langzeitstudien habe ich hier allerdings noch nicht zu, denn die Karte war 10 Minuten vor dem Posten erst fertig *pfeif*
LG
Iris @Irishteddys
Stanzen: CraftEmotions diverse Gräser
Stempel: Iris-Istible „Das Lächeln“
Schablone: Rayher Schminkschablone Ornament
Schabloniermasse: Rayher Beton Kreativ-Beton-Paste

» Weiterlesen

Neue Schätze

habe ich, Sabine(biba), bei dieser Karte eingeweiht.
Der Totenkopfstempel aus dem Stampendous Set „Skuldoggery“ ist mit Versafine Onyx Black auf Karteikarte gestempelt. Den Hintergrund habe ich zuerst mit schwarzer Acrylfarbe eingefärbt und dann mit dem Pünktchenstempel aus dem Tim Holtz Set „Haunted House“ mit Versamark bestempelt und mit Nuvo Embossingpulver „Crimson Gloss“ embosst.
Der Spruch ist aus dem Tim Holtz Set „Monstrous“, ebenfalls auf Karteikarte mit Acrylfarbe und mit Nuvo „Crimson Gloss“ embosst.
Das Spinnennetz wurde mit der Tim Holtz Thinlits Stanze „Cobweb“ aus schwarzem Kraftkarton gestanzt, mit Distress „Picket Fence“ gewischt und mit Wink of Stella „Clear“ beglitzert.
Ihr seht, Halloween geht für mich immer.
Liebe Grüße
» Weiterlesen

Trick or Treat

Als die neuen Halloweenstanzen von Sizzix im Shop eingezogen sind, musste ich mir gleich ein paar sichern. Auch wenn es noch etwas Zeit ist bis Halloween, zeige ich (Rainer) euch heute schon mal kleine Verpackungen
Ausgestanzt habe ich die Verpackungen mit der CraftEmotions Stanze „Candy Box Small“ aus CraftEmotions Leinenkarton in orange.
Die Motive habe ich mit folgen Stanzen von Sizzix aus schwarzem und cremefarbenen Leinenkarton ausgestanzt: 
– Tim Holtz Thinlits Feder und Rabe
– Tim Holtz Thinlits Miniaturen für Halloween
– Tim Holtz Thinlits Dorffriedhof
Liebe Grüße
Rainer
» Weiterlesen

Treppenkarte für einen Baby-Jungen

Heute gibt es ausnahmsweise einen Beitrag von mir (Sabrina/Sahnekrümel) und dazu eine etwas andere Kartenform, die ich mithilfe von zwei Stanzen von Crealies gemacht habe. Die linke Seite habe ich mit der Stanze „Create a Card No 1“ gemacht, die rechte mit „Ceate a Card No 10“. Auf der Webseite von Crealies gibt es zu Anleitungsvideos auch gleich noch Vorlagen, wie man die Stanzen platzieren muss.
Leider sieht man das auf dem Foto wieder mal nicht, aber das weiße Papier, mit dem ich die großen Wolken (Crealies) und die Buchstaben (CraftEmotions) ausgestanzt habe, ist weißer Glitzerkarton von Rayher. Das süße schlafende Baby auf der Wolke ist natürlich wieder von Whimsy Stamps („Cradled by the Moon“). Coloriert habe ich wieder mit TwinklingsH2O.
Irgendwie hat das ganze Bild einen Gelbstich, das tut mir sehr leid, aber ich hab das Foto leider erst sehr spät abends gemacht, da waren natürlich die Lichtverhältnisse nicht mehr die besten. Das Designerpapier ist allerdings tatsächlich gelb und aus dem Block „It’s a boy“ von First Edition. Der Storch und die kleinen blauen Wolken sind aus dem Set „New Baby“ von Sizzix.
Hoffentlich gefällt Euch das kleine Kärtchen. Habt einen wunderschönen Sonntag.
» Weiterlesen

"Gold" mit Stamping Bella

Hallo liebe Teddy-Freunde,

heute möchte ich (Silke) euch ein neues Motiv von Stamping Bella (muss gerade über mich selber lachen, weil ich fast Stamping“balla“ geschrieben hätte :-D) zeigen, denn die Neuen sind da!!!!!!!!!!!!! 

Verwendet habe ich für diese Karte folgende Materialien:
Stempelmotiv: Stamping Bella Tiny Townie Mermaid Set, Udersea Backdrop und Craft Emotions Clear Stamps,
Stempelkissen: Versafine Onyx Black und Vintage Sepia,
Papier: Aquarellpapier, Maja Design Life by the Sea,
Farben: Distress Reink Tattered Rose, Worn Lipstick, Vintage Photo, Antique linen, Walnut Stain, Ground Espresso, Peeled Paint, Iced Spruce, Wild Honey, Hickorey Smoke, Tumbled Glass, Victorian Velvet, Pumice Stone,
Nuvo Crystal Drops Clear und Ivory Seashell, Wink of Stella Clear und ein Fähnchenstanzer von ek Success.
Ich hoffe, euch mit dieser Karte inspiriert zu haben und wünsche euch viel Spaß beim Basteln,

eure Silke
» Weiterlesen
1 2 3 5