Als Größenvergleich nun auch eine Karte

Gestern kam an anderer Stelle die Überlegung auf, dass die Federn für normale Karten wohl ein wenig groß seien, da ich ja die kleineren aus dem Set genutzt hatte… Ich hätte vielleicht dazu schreiben sollen, dass es ein ATC ist *g*
Also habe ich mich dann mal rangemacht und mit dem gleichen Set eine Karte in C6 gewerkelt… Zum Einsatz kamen hier die zweit- und drittgrößte Feder… die größte Feder hätte nur für sich allein gewirkt, da es von der Kartenbreite zu gedrückt gewesen wäre 😉

3 Kommentare

Kommentar verfassen