Auf einen Kaffee???

Oh man… ich hab richtig lang nichts gewerkelt, dass ich hier hätte zeigen wollen/können… Also hab ich mal gekramt und die Karte ist tatsächlich schon Ende März entstanden…
Ist nicht so, als würde ich nichts machen – ATCs brauche ich ja immer, aber die knips ich nicht und gerade sitzte ich noch an einer Wichtelei… Da fehlt mir eigentlich auch nur noch die Karte…
Für meinen Blog ist das natürlich ziemlich deprimierend *g*

3 Kommentare

  • ach, gehts uns nicht allen manchmal so? Und auf einen Kaffee komm ich bestimmt auch irgendwann mal wieder vorbei…

    LG, Heike

  • Ich würde glatt am Freitag auf einen Kaffee vorbei kommen. Oder eine Cola *grins*

    Aber dass du nicht so viel auf den Blog bringst, kann ich verstehen. Du hast ja jeden Tag einen 11 bis 12 Stunden Arbeitstag. Das muss man erst mal über so lange Zeit leisten *meinenhutzieh*

    Liebe Grüße
    Kerstin

  • Anonym

    Die Karte ist wunderschön – einen Kaffee nehme ich morgen früh bestimmt gerne 😉
    Ab mittags bin ich verplant, aber der Morgen hat ja auch ein paar Stunden 😉

    Ganz liebe Grüße
    schoki

Kommentar verfassen