Rudolph und Santa

Manchmal sieht man was im Netz und muss es unbedingt auch mal mit seinen Stiften austesten 🙂
In diesem Fall hatte ich eine Coloration auf Kraft Papier mit Polychromos gesehen und es dann glatt mal auf den Kraft Kartenrohlingen von Creative Company mit den Inktense versucht…

Geht auch und es ist fast spannend zu beobachten, wie sehr die Farbe doch auf dem eher dunklen Untergrund zur Geltung kommt.
Viele Grüße
Iris
Motiv: Wildrose Studio Santa and Rudolph
Stifte: Derwent Inktense – auch das weiß!
Rahmen: von Hand gezogen mit Shinhan Fineliner in 0,1 mm
Kartenrohling: Creativ Company
» Weiterlesen

Butterflies

Nach dem niedlichen Ausflug gestern, habe ich mich noch in meine Wohlfühlfarbe begeben… 
Normalerweise kombiniere ich braun dann auch noch mit irgendwas, aber irgendwie wollte hier die alte Buchseite auf einen monochromen Hintergrund…
Die Gräser und die Schmetterlinge sind von Stamperia, das Gitter ist ein Iris-istible… und mal wieder mit Distress Ink Vintage Photo nicht nur gewischt, sondern auch gestempelt… Hatte ich mal erwähnt, dass ich Gummis den Clear Stamps vorziehe? Damit klappt so viel mehr 8)
LG
Iris
P.S.: das etwas seltsam scheinende Etwas in Tropfenform auf den Schmettis und dem Hintergrund sind die noch nicht getrockneten Nuvo Drops in der Farbe Morning Dew.

» Weiterlesen

Ohne Kaffee…

Huhu ihr Lieben,
das kleine Bärchen von Gerda Steiner mit seinem Kaffeebecher hatte schon „hier geschrien“, als ich es zum ersten Mal erblickt habe…  Für mich als Teddy und Kaffeejunkie ja wohl genau DAS Motiv!
Kombiniert habe ich es hier mit dem Pion Design Papier „To my Valentine“ – das zufällig diese Woche auch Aktionsprodukt @Irishteddys ist.

LG
Iris

Eigentlich ist die Stempelgrundlage eine der 3×4 Inch Karten gewesen – in der Ecke unter dem Spruch aus dem eigenen Hause fliegt eigentlich eine Taube…

Da ich leider zu etwas später Stunde fotografiert habe, harmonieren die Rottöne nicht so ganz durch die Schattengebung und die Tageslichtdeckenleuchte.
» Weiterlesen

Kreativ-Messe Wuppertal

Am 30.09./01.10.2017 findet die erste Kreativ Messe in Wuppertal statt. An Stand H24 werdet ihr wieder ein großes Angebot an Waren vorfinden. Auch haben wir wieder einige Neuheiten dabei, die bisher nicht zu bekommen sind.

Dabei haben werden wir auf jeden Fall:

  • Iris-istible (alle Stempel, wir produzieren mit Hochdruck nach)
  • über 2000 verschiedene Stanzen vieler Firmen
  • Thema: Bastelbeton (mit einer Mitmachaktion)
  • Thema: Planner
  • Stempel von verschiedensten Firmen
  • viele verschiedene Farben für die unterschiedlichsten Anwendungsgebiete
Definitiv nicht dabei haben wir 12×12 Papiere. Hier weder die Designpapiere noch den Cardstock. Diese müssten auf jeden Fall vorbestellt werden. Wir haben im Shop aktuell eine eigene Versandart dafür = die Mitnahme zur Messe Wuppertal, Bestellungen dafür nehmen wir bis zum 28.09.2017 entgegen 😉

Hier noch ein paar Infos zur Messe in Wuppertal
Datum:

  • 30.09.2017
  • 01.10. 2017


Öffnungszeiten:
Samstag, 30. September 10 bis 19 Uhr
Sonntag, 1. Oktober 10 bis 18 Uhr

Eintritt:
Erwachsene: 4,-€
Schüler, Studenten & Behinderte: 3,-€
Kinder bis 6 Jahre: freier Eintritt

Ort:
Unihalle Wuppertal
Elberfeld, Albert-Einstein-Straße 20

42119 Wuppertal

Themenbereiche:

  • Bastel- & Hobbybedarf
  • Glasarbeit
  • Knöpfe, Stoffe und Nähzubehör
  • Kunsthandwerk
  • Mal- & Zeichenzubehör
  • Papier & Origami
  • Patchwork
  • Perlen, Edelsteine & Schmuck
  • Scrapbooking
  • Stempel
  • Ton & Keramik
  • Teddybären & Puppen
  • Wolle, Garn & Filz

Veranstalter:
OK Messen
C. Okken
Am Conzberg 2
53227 Bonn
www.wuppertalkreativ.de



» Weiterlesen

Beton auf Karte???

Ja, das geht!!!
Ich habe die Kreativbetonpaste von Rayher in dem Fall ganz normal mit einem Spatel und einer Schablone auf Papier gebracht. Da das Trocknen es etwas länger dauert, habe ich hier mit dem Heißluftgebläse ein wenig nachgeholfen und die restliche Zeit genutzt, um die Blätter und Gräser zu stanzen.
Für die Ränder und den Stempelabdruck kam das Distress Kissen Vintage Photo zum Einsatz. (Ja, die Iris-Istible lassen sich mit Distresskissen wunderbar abstempeln).
Die Gräser sind übrings nicht flächig verklebt, sondern stehen ein wenig ab, was auf dem Foto nur schemenhaft zu erkennen ist.
Geklebt habe ich das Papier mit dem Tombow Mono Multi auf den Beton und es scheint zu halten… Langzeitstudien habe ich hier allerdings noch nicht zu, denn die Karte war 10 Minuten vor dem Posten erst fertig *pfeif*
LG
Iris @Irishteddys
Stanzen: CraftEmotions diverse Gräser
Stempel: Iris-Istible „Das Lächeln“
Schablone: Rayher Schminkschablone Ornament
Schabloniermasse: Rayher Beton Kreativ-Beton-Paste

» Weiterlesen

Beton auf Karte???

Ja, das geht!!!
Ich habe die Kreativbetonpaste von Rayher in dem Fall ganz normal mit einem Spatel und einer Schablone auf Papier gebracht. Da das Trocknen es etwas länger dauert, habe ich hier mit dem Heißluftgebläse ein wenig nachgeholfen und die restliche Zeit genutzt, um die Glätter und Gräser zu stanzen.
Für die Ränder und den Stempelabdruck kam das Distress Kissen Vintage Photo zum Einsatz. (Ja, die Iris-Istible lassen sich mit Distresskissen wunderbar abstempeln).
Die Gräser sind übrings nicht flächig verklebt, sondern stehen ein wenig ab, was auf dem Foto nur schemenhaft zu erkennen ist.
Geklebt habe ich das Papier mit dem Tombow Mono Multi auf den Beton und es scheint zu halten… Langzeitstudien habe ich hier allerdings noch nicht zu, denn die Karte war 10 Minuten vor dem Posten erst fertig *pfeif*
LG
Iris @Irishteddys
Stanzen: CraftEmotions diverse Gräser
Stempel: Iris-Istible „Das Lächeln“
Schablone: Rayher Schminkschablone Ornament
Schabloniermasse: Rayher Beton Kreativ-Beton-Paste

» Weiterlesen

Stamperia Mädel

Ohje… hier hängen ja schon fast Spinnweben… so ganz gar nichts habe ich der Zeit nicht gemacht, aber meist war es dann Zeit wieder auf dem Shopblog zu posten… 
Aber nun hab ich grad mal Luft und hatte zumindest teilweise Besuch der Muse… 
Hat nur glatte 8 Tage gedauert, bis die Karte dann fertig war… und wenn man so lang an etwas arbeitet, und den bereits vorgefertigten Rohlingteil aus den Augen verliert, hat man halt mal gleich zwei Grüße auf einem Werk – wo ich doch sonst eher gar keine drauf habe *kicher*
LG
Iris

» Weiterlesen
1 2 3 234