Nur für Dich

Dieses Motiv „Silver Fairy“ von Whimsy Stamps habe ich (Sabrina/Sahnekrümel) schon lange daheim fertig rumliegen gehabt, aber irgendwie hab ich nie das richtige Papier gefunden. Mit dem Paperpad „Wildflowers“ von First Edition hab ich dann genau den richtigen Farbton gefunden. 
Die tolle Stanze am Rand ist aus dem Set „Blütenranken“ von Studiolight hatte es mir gleich angetan. Dazu gehört auch noch eine Layerstanze und eine weitere mit kleinen Blümchen. Die Layer um das Motiv habe ich mit den tollen blumenähnlichen Stanzen (XXL Nest-Lies No 1) von Crealies gemacht – die Kreise mit dem Nahtrand (XXL Nest-lies No 33) sind ebenfalls von Crealies
Seht Ihr die tollen Farben des Papiers? Hach, das ist einfach nur zu schön. 
Der niedliche Spruch ist ein Iris-istible. Coloriert habe ich mal wieder mit meinen TwinklingsH2O
Habt einen schönen Mittwoch.
» Weiterlesen

noch ein paar Boxen

Hallo und einen guten Morgen 🙂
heute bissl verspätet, ich hab gestern Abend vergessen die Zeit zu programmieren….sorryyyy
Die Pillow-Box-Familie ist gewachsen…lach.
Ich brauche noch ein paar davon, damit auch für alle eine Kleinigkeit da ist. Diese habe ich eher schlicht gehalten und mit einem Kraftpapier von Vaessen und Papieren von Maja Design kombiniert. 
Das Design Papier habe ich distresst und mit Memento Farbe gewischt. Dazu kamen ein paar kleine Kleckse mit Dylusions Spray. Der Schriftzug und die Blütenzweige von CREAlies habe ich auch aus Kraftpapier gestanzt.  Dahinter habe ich einfache Jutekordel angebracht und zum Schluss ein wenig Stickles aufgetupft.

Habt noch eine tolle Woche!
Liebe Grüße
Anja
» Weiterlesen

Treppenkarte für einen Baby-Jungen

Heute gibt es ausnahmsweise einen Beitrag von mir (Sabrina/Sahnekrümel) und dazu eine etwas andere Kartenform, die ich mithilfe von zwei Stanzen von Crealies gemacht habe. Die linke Seite habe ich mit der Stanze „Create a Card No 1“ gemacht, die rechte mit „Ceate a Card No 10“. Auf der Webseite von Crealies gibt es zu Anleitungsvideos auch gleich noch Vorlagen, wie man die Stanzen platzieren muss.
Leider sieht man das auf dem Foto wieder mal nicht, aber das weiße Papier, mit dem ich die großen Wolken (Crealies) und die Buchstaben (CraftEmotions) ausgestanzt habe, ist weißer Glitzerkarton von Rayher. Das süße schlafende Baby auf der Wolke ist natürlich wieder von Whimsy Stamps („Cradled by the Moon“). Coloriert habe ich wieder mit TwinklingsH2O.
Irgendwie hat das ganze Bild einen Gelbstich, das tut mir sehr leid, aber ich hab das Foto leider erst sehr spät abends gemacht, da waren natürlich die Lichtverhältnisse nicht mehr die besten. Das Designerpapier ist allerdings tatsächlich gelb und aus dem Block „It’s a boy“ von First Edition. Der Storch und die kleinen blauen Wolken sind aus dem Set „New Baby“ von Sizzix.
Hoffentlich gefällt Euch das kleine Kärtchen. Habt einen wunderschönen Sonntag.
» Weiterlesen

Für Dich

Hallo und einen guten Morgen 🙂
nach  Woche Abwesenheit und Entspannung gehts hier nun munter weiter.
Ich brauchte eine kleine einfache Verpackung und finde die Pillow-Box (je nach Wunschgröße) macht sich da immer ganz gut und kann individuell aufgehübscht werden.

Diese habe ich eher schlicht gehalten und mit einem Kraftpapier von Vaessen und einem Designpapier von PION kombiniert. Passen dazu ein paar wenige Details und schon war die Verpackung fertig.

Das Design Papier habe ich distresst und mit Memento Farbe gewischt. Hier fanden noch ein paar Teilabdrücke vom „Script“ Stempel von KaiserCraft und ein paar kleine Kleckse von Tim Holtz platz, die ebenfalls mit Memento gestempelt wurden. Der Schriftzug und die Blütenzweige von CREAlies habe ich auch aus Kraftpapier gestanzt, mit braunem Distress Paint noch ein wenig bearbeitet und aufgeklebt. Dahinter habe ich einfache Jutekordel angebracht und zum Schluss ein wenig Stickles aufgetupft.
Kommt gut ins Wochenende 🙂
Liebe Grüße Anja
» Weiterlesen

Summer at the Beach

Hallo liebe Teddy Freunde,

hier kommt wieder eine Inspiration von mir, Ingrid von AnnasArt.

In diesem Jahr habe ich schon häufig mein neues Stempelset von BoBunny eingesetzt. Das sind so süße Stempel, die wirklich vielseitig sind. 
Jetzt habe ich erstmals kleine Paperclips damit erstellt und natürlich gleich eine passende Karte zum Verschenken.
Für die Paperclips habe ich das Motiv zunächst gestempelt und viermal ausgeschnitten. Ich habe meine Cameo zur Hilfe genommen. Die Motive habe ich mit Copics koloriert und vierfach auf die Büroklammern aufgeklebt. Im Anschluss habe ich sie noch mit Glossy Accent überzogen.
 Für die Karte habe ich zunächst die Grundkarte als Z-Fold-Karte zurecht geschnitten und gefaltet. Anstatt Designpapier habe ich hier mit Distress Oxide einen Hintergrund gestaltet. 
Nach dem Wischen mit den Farben spiced marmelade, fossilized amber, cracked pistachio und faded jeans  habe ich mit Wasser und dem Stempelset „Rain Droplets“ von Indigo Blu den Hintergrund interessanter aufgelockert. 
Mit den Paperclips und weiteren Stempelmotiven habe ich dann die Karte gestaltet
Ich hoffe, die Karte bringt ein wenig Urlaubssommerfeeling zur Empfängerin.
Sonnige Grüße
Ingrid
Material
Stempelset „Life´s a Beach Stamp von BoBunny
Memento black
Distress Oxide von Ranger
Stanze Creaklies Nr. 8 für die Bogenkante
Stanzen für Sonne und Wolken von Crafts Emotions
Stempel „Rain Droplets“ von Indigo Blu für den Hintergrund
» Weiterlesen

Tauf-Schüttelkarte

Diese eher ungewöhnliche Karte von mir (Sabrina/Sahnekrümel) ist mithilfe von Leihgaben entstanden, denn ich wurde nach einem Kärtchen für eine Taufe gefragt. Da ich zu diesem Thema eher mäßiges (nämlich gar nichts) habe, hat Britta mir lieberweise ihren Schiffstempel von Rayher geliehen. 
Das Papier ist aus dem Paperpad „It’s a Boy“ von First Edition und passte mit den Möwen meiner Meinung nach perfekt zum Thema. Die angedeuteten Wellen habe ich mit einer Stanze aus dem Set „Bordüre Schneeflocke“ von Rayher auf die Karte gesetzt und das Papier einfach wieder aneinander geklebt. Die Holzfischchen (ebenfalls von Rayher) habe ich noch mit Glossy Accents überzogen – das habe ich aber vergessen zu fotografieren und die Karte wurde mittlerweile schon überreicht. Die Wolken sind von Crealies („Double Fun No 3“). Der Spruchstempel ist ebenfalls geliehen, da aus dem Hause SU.
Bei Pinterest hatte ich eine tolle Idee für eine Schüttelkarte gesehen – und nachdem vor Kurzem die Shaker Dies und passende Blister von Tonic bei mir eingezogen sind, habe ich die Idee abgewandelt und das Schiffchen kurzerhand in beweglicheres „Wasser“ gesetzt. Die großen Pailetten und Knöpfe habe ich irgendwann mal aus der Kramkiste im Laden mitgenommen, die kleinen Pailetten sind von „AB Pailetten“ und aus dem „Pailetten und Glasperlenmix Pastell“ von Rayher. Das Schiffchen habe ich mit TwinklingsH2O coloriert.
Hoffentlich gefällt sie Euch. Habt einen schönen Tag.
» Weiterlesen

Grußkarte mit Wild Rose Studio

Meine, Britta’s, heutige Karte hat ein Motiv von Wild Rose Studio bekommen. Ich bin farblich Ton in Ton geblieben. Das Hintergrundpapier ist von BoBunny und das schöne Zierelement ist mit einer Stanze von Marianne Design entstanden. Das hübsche selbstklebende FabricTape und selbst eingefärbte Blüten sowie ein paar Perlchen runden das Bild für mich gut ab.
Koloriert habe ich mal wieder mit Twinklings H2O, das Motiv ist wieder mit einer Stanze von Crealies ausgekurbelt.
Liebe Grüße
Britta
» Weiterlesen
1 2 3 16