Klassische Weihnachtsfarben

Klassische Weihnachtsfarben – die gibt es heute auf meinem (Sabrina/Sahnekrümel) Kärtchen zu sehen. Das süße Motiv, das auch noch „Lullaby“ (Whimsy Stamps) heißt, entschleunigt mich irgendwie jedes Mal, wenn ich es anschaue. Heute habe ich es mal nicht so „eisig“ verarbeitet, sondern mit eher klassischen Weihnachtsfarben aus dem PaperPad „Deck the Halls“ von Trimcraft Simply Creative kombiniert. 
Diese filigranen Schneeflocken sind wieder von Rayher – ich konnte einfach nicht an ihnen vorbeigehen 😉 Der Spruchstempel „zauberhafte Weihnachten“ ist ein Iris-istible.  Coloriert habe ich wieder mit TwinklingsH2O. Der Rahmen um den Spruch herum ist das „Label No 2“ von Crealies, auch die Rahmenstanzen „XXL Nest-lies No 33“ um die Figur und im Hintergrund „XXL Nest-Lies No 1“ sind von dort.
» Weiterlesen

Creepy

Oder auf Deutsch, gruselig, sind die Figuren auf dieser Karte von mir, Sabine(biba), ja schon ein wenig.

Dafür habe ich  in meine Halloweenkiste gegriffen und mit den Stempeln von Craft Emotions gespielt. Die Figuren sind mit Derwent Inktense Stiften coloriert und konturengenau ausgeschnitten.
Bei der Grundkarte habe ich mit Distress Oxides gewischt und aus dem schwarzen Deckblatt mit den Tim Holtz Stanzen „Claw Marks“  Risse gestanzt. Die Spinnweben sind aus dem T.Holz Set „Trick or Treat“
Der „Spooky“ Stempel ist von Iris-istible.

» Weiterlesen

Herbstzeit

So heißt ein Stempel aus der Iris-Istible-Produktion.
Diesen habe ich, Sabine (biba), heute einmal mit meinen Tim Holtz Kürbissen verwurschtelt. Der Hintergrund ist mit Distress „Fired Brick“, „Peeled Paint“ und „Carved Pumpkin“ gematscht. Die Kürbisse und der Schriftzug wurden mit Derwent Inktense Stiften coloriert.
» Weiterlesen

Herbstzeit

heißt ein Stempel aus der Iris-Istible  Produktion.

Diesen habe ich, Sabine (biba), heute einmal mit meinen Tim Holtz Kürbissen verwurschtelt.
Der Hintergrund ist mit Distress „Fired Brick“, „Peeled Paint“ und „Carved Pumpkin“ gematscht.
Die Kürbisse und der Schriftzug wurden mit Derwent Inktense Stiften coloriert.

» Weiterlesen

Nur für Dich

Dieses Motiv „Silver Fairy“ von Whimsy Stamps habe ich (Sabrina/Sahnekrümel) schon lange daheim fertig rumliegen gehabt, aber irgendwie hab ich nie das richtige Papier gefunden. Mit dem Paperpad „Wildflowers“ von First Edition hab ich dann genau den richtigen Farbton gefunden. 
Die tolle Stanze am Rand ist aus dem Set „Blütenranken“ von Studiolight hatte es mir gleich angetan. Dazu gehört auch noch eine Layerstanze und eine weitere mit kleinen Blümchen. Die Layer um das Motiv habe ich mit den tollen blumenähnlichen Stanzen (XXL Nest-Lies No 1) von Crealies gemacht – die Kreise mit dem Nahtrand (XXL Nest-lies No 33) sind ebenfalls von Crealies
Seht Ihr die tollen Farben des Papiers? Hach, das ist einfach nur zu schön. 
Der niedliche Spruch ist ein Iris-istible. Coloriert habe ich mal wieder mit meinen TwinklingsH2O
Habt einen schönen Mittwoch.
» Weiterlesen

Butterflies

Nach dem niedlichen Ausflug gestern, habe ich mich noch in meine Wohlfühlfarbe begeben… 
Normalerweise kombiniere ich braun dann auch noch mit irgendwas, aber irgendwie wollte hier die alte Buchseite auf einen monochromen Hintergrund…
Die Gräser und die Schmetterlinge sind von Stamperia, das Gitter ist ein Iris-istible… und mal wieder mit Distress Ink Vintage Photo nicht nur gewischt, sondern auch gestempelt… Hatte ich mal erwähnt, dass ich Gummis den Clear Stamps vorziehe? Damit klappt so viel mehr 8)
LG
Iris
P.S.: das etwas seltsam scheinende Etwas in Tropfenform auf den Schmettis und dem Hintergrund sind die noch nicht getrockneten Nuvo Drops in der Farbe Morning Dew.

» Weiterlesen

Ohne Kaffee…

Huhu ihr Lieben,
das kleine Bärchen von Gerda Steiner mit seinem Kaffeebecher hatte schon „hier geschrien“, als ich es zum ersten Mal erblickt habe…  Für mich als Teddy und Kaffeejunkie ja wohl genau DAS Motiv!
Kombiniert habe ich es hier mit dem Pion Design Papier „To my Valentine“ – das zufällig diese Woche auch Aktionsprodukt @Irishteddys ist.

LG
Iris

Eigentlich ist die Stempelgrundlage eine der 3×4 Inch Karten gewesen – in der Ecke unter dem Spruch aus dem eigenen Hause fliegt eigentlich eine Taube…

Da ich leider zu etwas später Stunde fotografiert habe, harmonieren die Rottöne nicht so ganz durch die Schattengebung und die Tageslichtdeckenleuchte.
» Weiterlesen
1 2 3 21