A Halloween Hello

Hallo liebe Teddy Freunde,
mächtig viel Halloween bewundere ich zur Zeit auf meiner Blogrunde. Es ist nicht so ganz mein Thema – aber ganz ohne ging es auch nicht. Ich habe ein Tag gestaltet und dafür Stanzen und Stempel zum Thema Halloween und Herbst kombiniert.
Den Hintergrund des Tags habe ich zunächst mit verschiedenen Distress Farben koloriert.
Darauf kamen dann verschiedene Stanzteile. Hier fällt natürlich besonders die tolle Hexe ins Auge:))) 
Kleine Akzente habe ich dann mit Liquid Pearls und Stickles sowie mit den White Pen von Sakura gesetzt. 
Das Orange der Kürbisse findet sich im Schmuckband wieder. Ich hoffe, das der Anhänger gefällt.
Liebe Grüße
Ingrid
Material
Tag Pad von Prima Marketing
Distress Oxide und Ink 
Diverse Cutting Dies und Stempel zum Thema „Halloween
Liquide Pearl und Stickels von Ranger
White Pen von Sakura
» Weiterlesen

Mwah ha hah

Einen schönen Guten Morgen an euch,

nun haben wir schon wieder Mitte Oktober und die Zeit fliegt nur so dahin.
Somit steht auch Halloween bald vor der Tür und ich habe mal ein Kärtchen gemacht, bei dem ich einfach drauf losgewerkelt habe, ohne im Kopf eine Idee oder ein gewünschtes Ergebnis zu haben.

Als Grundlage diente ein Design Papier von PION design, bei dem ich zunächst mit einer Schablone von Carabelle Studio und Memento Farben, Zahlen in unterschiedlichen Positionen und Farben kreuz und quer gewischt habe. Weiter ging es dann mit dem Rand. Zunächst mit hellen Tönen bis hin zu dunklen Tönen, die farblich zum Thema passten.
Anschließend hat der kleine Mann von Stampendous auf dem Papier seinen Platz gefunden, den ich farblich dann noch ein bisschen angepasst habe. Hinzu kamen dann noch ein paar passende Details wie z.B. die Spinnen und Pilze von Chocolate Baroque. Zum Schluss wurden die Augen vom Motiv und die Uhren vom Design Papier mit Crackl Accents überzogen und die Papierränder distresst.
Habt ein tolles Wochenende!
Liebe Grüße, Anja
» Weiterlesen

Ein Haiku auf drei Tags

Es wurde mal wieder Zeit, dass ich (Irma) einer meinen Haikus (= Versform 5/7/5 Silben) in Szene setze. Am Wochenende konnte endlich mal wieder frisch und frei rummatschen. Und das auf 3 Tags, mit neutralem Washi aneinander geklebt, also wieder ein Trip-Tag-Chon 😉

Frei übersetzt heißt es;
Immer noch zu unsicher
Über was die Zukunft bringt
Also breitet sie einfach ihre Flügel aus

An Material habe ich benutzt:
» Weiterlesen

#FOCUS

Guten Morgen!

Als Sonntagsinspiration heute ein Tag (was sonst? Ich (Irma) mag es nun mal sehr in diesem Format zu werkeln :-))

Dieses Tag ist allerdings für mich, hängt im Moment an meinem Spind und soll mich immer wieder daran erinnern, meinen Fokus nicht zu verlieren.

Ich bin noch dabei ein kleines Tutorial zu machen wie es aussieht, wenn man mit Distress Oxide Inks auf Stoff stempelt. Das folgt hoffentlich später diese Woche auf meinem Blog.

» Weiterlesen

Trip-Tag-Chon mit einem Haiku – Videotutorial

Hallo Zusammen!Ihr werdet euch auch fragen, was will die (also ich, Irma) von uns? Ein Trip-Tag-Chon??? Haiku??? Ein Trip-Tag-Chon habe ich von dem Wort Triptychon – also dreigeteiltes Bild – abgeleitet, weil in diesem Fall mein Triptychon aus 3 T…

» Weiterlesen

At Chrismas, all roads lead home

Hallo liebe Teddy Freunde,
heute möchte ich, Ingrid von AnnasArt, euch wieder inspirieren. Mitten im Sommer für Weihnachten werkeln, das fällt nicht so leicht. Aber in fünf Monaten ist schon Heiligabend;))) Ich habe daher heute eine kleine Schachtel für euch. Es passt etwas Tee und Schokolade hinein.

Für diese Box habe ich in die Schublade mit meinem Streichelpapier gegriffen. Geht es euch ebenso? Die schönen Papier mag man nicht anschneiden. Und so halte ich auch dieses Motivpapier von My Minds Ey schon etwas länger in Ehren:))) Aber ich denke, hier ist es gut eingesetzt.
Die kleine Häuserszene passt gut zum Papier mit den Weihnachtsbaum tranportierenden Autos. Sie ist von Crafter´s Companion. Der Spruch ist ebenfalls aus dem Set. Gestempelt habe ich mit Memento und dann mit Copics koloriert. Den winterlichen Touch bringen Schneeflocken (Liquid Pears) und Stickles (Frosted Lace) von Ranger.

Und wann geht es bei Euch mit den ersten weihnachtlichen Basteleien los? 
Liebe Grüße
Ingrid
Material
Designpapier von My Minds Eye „Cozy Christmas“
Cardstock in weiß und grün
Memento in schwarz und rot
Stempelset „Nordic Christmas Santa´s Delivery“  von Crafter´s Companion
Liquid Pearls und Stickles von Ranger
» Weiterlesen

Summer at the Beach

Hallo liebe Teddy Freunde,
heute bin ich, Ingrid von AnnasArt, wieder mit einer Inspiration für euch da. Daußen regnet es ausgiebig. Was macht man da? Ein wenig vom Strandleben träumen….
Dazu habe ich zunächst einen Hintergrund in der Größe 7,5 x 10,5 inch mit Distress Inks gestaltet. In beige, blau und grün Tönen habe ich gewischt. Dazu habe ich zum Teil auch Stencils benutzt. 
Auf diesen Hintergrund habe ich dann mit Memento esspresso truffle gestempelt. 
Danach habe ich den Hintergrund in 9 Teile (jeweils 2,5 x 3,5 inch) zerschnitten. Das ist das klassicher Maß für ATCs (Artist Trading Card).
 Da ich diese aber nicht tausche oder sammle verarbeite ich die einzelnen Teile zu sommerlichen Grußkarten. 
Gefällt sie euch? Das würde mich freuen.
Habt eine kreative Zeit!
LG Ingrid
Material
Cardstock, weiß und schwarz
Distress Inks von Ranger
Stempelsets:
Life´s a beach stamp von BoBunny
Summer at the Beach von Studio Light
Under the sea von Joy!crafts
» Weiterlesen
1 2 3 8