Live free – Ein #happytag

Mein (ich bin es wieder, Irma) Vorrat an #happytags muss dringend wieder aufgefüllt werden. Also ran an die Tags, damit ich diese demnächst wieder fleißig in Deutschland verteilen kann.

Der Hintergrund ist mit Distress Stain Sprays gemacht, darüber habe ich mit Distress Oxide Inks gestempelt und gewischt. Der helle Blumenabdruck ist entstanden, weil ich mit einem feuchten Stempel auf Distress Oxide Ink gestempelt habe. Sollte was unklar sein, bitte gerne fragen.
» Weiterlesen

Die Vögel sind los…

Hallo zur Wochenmitte 🙂


ich (Anja) habe wieder einen Kasten Milka-Herzen verpackt.
Ich hatte ja vor einiger Zeit schon mal eine Geburtstagskarte mit einem Crazy Bird gestaltet und passend dazu gab es dann noch eine Schoki-Box.

Die Box selber ist schnell gemacht und lässt sich ganz einfach anfertigen, da von beiden Teilen jeweils die gleiche Falzlinie auf allen Seiten erstellt werden muss. Ich habe dafür das Falzbrett von Martha Stewart genutzt und schnell Unterteil und Deckel aus Cardstock angefertigt.
Nun kann man super ein paar Milka-Herzen verstecken.

Für die Gestaltung selber habe ich einen Bogen Papier Pion Design aus der Serie Mister Tom´s Treasures ausgewählt. Darauf habe ich dann zunächst ein paar Mauersteine mit passender Schablone und Strukturpaste aufgetragen. Anschließend habe ich verschiedenen Stencils und Farben kombiniert und somit verschiedene Muster mit Memento-Farben gewischt und zusammen gebracht.

Anschließend kamen Stempel von Viva Decor aus den Sets „oldfashioned Design“ und „Gentelman„, sowie Carabelle „Taches et Coutures“ zum Einsatz. Diese wurden mit Memento und teils auch in unterschiedlichen Farben gestempelt. Der Crazy Bird und Zubehör wurden auf gleichem Untergrundpapier mit Archival Ink gestempelt und leicht coloriert.

Habt eine tolle Restwoche!
Liebe Grüße Anja

» Weiterlesen

Urlaubsgruß

Passend zum nahenden Urlaub gibt es heute eine Karte von mir, Sabine (biba).

Die Carabelle Stempel hatten es mir angetan.
Eingefärbt ist alles mit Distress Farben.
Im Hintergrund habe ich ein wenig mit Strukturpaste und einem TCW Stencil herum geschmaddert.
Die Buchstaben für den „Urlaubsgruss“ stammen aus dieser Stanze.
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
Sabine (biba)

» Weiterlesen

Urlaubsgruß

Passend zum nahenden Urlaub gibt es heute eine Karte von mir, Sabine (biba).

Die Carabelle Stempel hatten es mir angetan.
Eingefärbt ist alles mit Distress Farben.
Im Hintergrund habe ich ein wenig mit Strukturpaste und einem TCW Stencil herum geschmaddert.
Die Buchstaben für den „Urlaubsgruss“ stammen aus dieser Stanze.
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
Sabine (biba)

» Weiterlesen

Abenteuer

Hallo ihr Lieben,

ich habe mal wieder ein wenig mit Schablonen gespielt.
Dabei habe ich als Grundlage ein Designpapier aus der 6×6 Paper Collection „Photo Archive“ von ScrapBerry´s gewählt.

 In verschiedenen Farbtönen habe ich dann Teile von verschiedenen Stencils (z.B. „Mini Well Rounded“ TCW384s oder die CLMM19) mit einem Schwämmchen und Memento-Kissen aufs Papier gebracht.
Kombiniert habe ich das Ganze dann mit Steampunk-Stempel von DarkrommDoor.
 Den Heißluftballon habe ich mit 3D-Pads aufgebracht.
Weitere Akzente gab es mit dem Zahnrad, dass mit einem Brad montiert ist und den einzelnen Schrauben-Brad in passendem Farbton. Den Zylinder habe ich als Kontrast in schwarz gestempelt, mit Glossy überzogen und auf den Schriftzug „gesetzt“.

Kommt gut ins Wochenende!
Liebe Grüße Anja

» Weiterlesen

TAG vom Workshop im Kunststudio Oberkassel

Am Samstag habe ich (Iris) mal wieder einen Workshop ausser Haus gegeben einigen Teilnehmern gezeigt wie man aus einer Kombination von Schablonen, Farben und Stempeln ein paar schöne Anhänger/Lesezeichen/Mitbringsel zaubert.
Neben diversen Schablonen von 7 Dots Studio, The Crafters Workshop und Tim Holtz kamen Distress Farben zum Einsatz und abschließen Stempel von Tim Holtz und Visible Image.

» Weiterlesen

Herz an Herz

Guten Morgen ihr Lieben,
heute kann ich (Anja) euch auch mal wieder was zeigen, denn ich habe die letzten Wochen leider pausieren müssen. Passend zur Februar-Challenge „Herzen“, habe ich heute ein TAG mitgebracht, dass man super als kleine Aufmerksamkeit verschenken oder auch zusätzlich am Geschenk befestigen kann.

Ehrlich gesagt wusste ich nicht, was heute dabei rauskommen würde, denn ich wollte mich einfach nur ein wenig ablenken. Ich habe mir ein paar Papiere, Schablonen, Folder, Stempel, Stanzen und Tape rausgesucht und einfach angefangen.

Als Grundlage diente ein 6×6 Papier aus dem Block „lost and found“ von 7 Dots Studio.
Dieses habe ich ganz leicht mit ein wenig GOLDEN Gesso kreuz und quer bearbeitet und kurz trocknen lassen. Anschließend ging das zugeschnittene TAG mit dem Uhren-Folder von Sizzix durch die BigShot, so dass ich hier und da die passende Struktur hatte. Nachdem ich die erhabenen Stellen und Ränder ein wenig mit braunem Memento gewischt habe, habe ich ein paar Hintergrundstempel wie Kleckse und Schnörkel von Tim Holtz, Schrift von Kaisercraft, Filmstreifen von JoyCrafts oder Schreibfedern verteilt.
Hier und da noch mal drüber gewischt, damit die Kontraste besser werden und weiter geht´s…

Anschließend habe ich mit der Schablone „Mini Well Rounded“ von TCW noch ein paar Akzente mit Strukturpaste gesetzt. Schließlich habe ich mit meinen Dylusions-Sprays noch ein paar Kleckse verteilt und ein paar Formen nachgezogen, um etwas Farbe ins Spiel zu bringen. Ein paar Stücken Masking-Tape von Tim Holtz haben auch noch einen Platz gefunden und sich stimmig integriert.

Das eigentliche „Hauptmotiv“ bildeten dann die beiden Sizzix Herzen „Mini Hearts“. Diese habe ich ebenfalls aus einem Papier („lost an found“) von 7 Dots Studio ausgestanzt, mit Gesso bearbeitet, ein bisschen Farbe gewischt und leicht mit Schrift bestempelt. Passend dazu habe ich ein paar Tickets von Crafty Individuals auf das Papier Sticky Notes von 7 Dots Studio gestempelt, ausgeschnitten und distresst.

Zum Schluss wurde alles noch mal nachgewischt, angeordnet und das gesamte TAG dann noch mal auf einen Karton geklebt.

Habt eine tolle Woche und bis zum nächstenMal!
Liebe Grüße Anja

» Weiterlesen
1 2