Wild herum geschmaddert

habe ich, Sabine (biba), bei diesem Notizbuch.
Das Cover gefiel mir so gar nicht.
Deshalb habe ich es zuerst mit schwarzem Gesso grundiert und danach mit verschiedenen Nuvo Embellishment Mousses gewischt.
Für das Motiv habe ich Seidenpapier geknüllt und auf eine Karteikarte geklebt.Nach dem Trocknen mit schwarzem Gesso grundiert und dann ebenfalls mit den Nuvo Mousses bearbeitet.
Die Meerjungfrau „Smushasha“ von Stampotique ist mit Versafine auf Butterbrotpapier gestempelt und mit Derwent Inktense Stiften coloriert. Das Motiv habe ich ausgerissen und auf die vorbereitete „Karte“ geklebt.
Die Übergänge sind wieder mit Nuvo Mousses und Nuvo Drops bearbeitet.
Zum Schluss habe ich die „Karte“ auf die Frontseite des Buches aufgelebt und mit ein paar Pailletten ergänzt.
Vielleicht habt ihr ja auch Lust zu matschen…
Ich wünsche euch viel Spaß dabei
» Weiterlesen

Karte mit Susie the Succulent

Hallo liebe Teddy-Freunde,
heute möchte ich (Silke) euch wieder eine Karte mit Stampingbella zeigen. Natürlich mit den Garden Girls…:

Für diese Karte habe ich folgende Materialien verwendet:

Stempel: Stampingbella, Craftemotions,
Stanzen: Crealies, Sizzix, Kaisercraft,
Papier: Maja Design, Aquarellpapier,
Stempelkissen: Versafine Onyx Black,
Farben: Distress Reink,
außerdem WOW! Embossingpulver, weißer Gelstift, Nuvo Drop Clear und weißes Spitzenband aus meinen Beständen.
Ich hoffe euch mit dieser Karte inspiriert zu haben und wünsche euch viel Spaß beim Basteln!
Eure Silke

» Weiterlesen

Videoanleitung für einen Tag – Happiness

Hallo zusammen, ich bin Irma (aka Miss Marple/Marple70) und es freut mich sehr, euch ab heute hier immer mal wieder mit kleinen Anleitungen oder Videos inspirieren zu dürfen.
Für heute steht ein Video an. Ich muss dazu sagen, dass ich sehr lange nicht wusste, was ich da eigentlich erreichen wollte. Fest stand für mich nur ein Hintergrund mit Distress Oxide Pads in Blautönen…und so seht ihr auch, wie ich dann mit einem hässlichen Fehler umgehe.
Ich hoffe es gefällt euch. Scheut euch nicht, Fragen zu stellen, wenn etwas unklar ist.

Material:
» Weiterlesen

ATC’s mit Carabelle

Heute zeige ich (Rainer) euch ATC’s bei denen ich das Stempelset „Etrange Nature“ von carabelle studio benutzt habe.

Die Motive habe ich mit Versafine „Smokex Gray“ auf Aquarellpapier gestempelt und mit verschiedenen Distress Oxide Stempelfarben koloriert. Zum Schluß noch ein paar weiße Akzente mit Rayher Leichtstrukturpaste und der Tim Holtz Schablone „Dot fade THS006“ gesetzt.

Ausgestanzt habe ich die ATC’s mit der ATC/Pocketletter Stanze von Marianne Design. Für den Untergrund kam Vaessen Florence Cardstock „Fern“ zum Einsatz.

Liebe Grüße
Rainer

» Weiterlesen

Ein ATC mit Gorjuss

Hallo liebe Teddy-Freunde,
heute möchte ich (Silke) euch eine ATC zum Thema „Lieblingsmotive“ zeigen, dass soeben fertig geworden ist:

Verwendet habe ich für dieses ATC folgende Materialien:
Stempel: Santoro Gorjuss Nr. 32 Little Violet, Rayher Postal Stamps
Stempelkissen: Versafine Onyx Black, Vintage Sepia,
Farben: Distress Reink Tattered Rose, Vintage Photo, Worn Lipstick, Antique Linen, Walnut Stain, Ground Espresso, Seedless Preserve, Pumice Stone, Hickorey Smoke, Black Soot,
Papier: Aquarellpapier, Rayher Glittercardstock, CraftEmotions Leinencardstock,
Handstanze: Martha Stewart.
Ich hoffe euch mit diesem ATC inspiriert zu haben und wünsche euch viel Spaß beim Basteln…
 
Eure Silke
 
» Weiterlesen

Good friends

Hallo liebe Blogleser,
heute bin ich, Sabine(biba), wieder einmal mit einem Beitrag am Start.
Ich musste einfach mal wieder mit meinen Distress Oxides herumspielen und habe deren Wirkung auf schwarzem Cardstock mal getestet.

Für den HG wurden mehrere Farben nacheinander auf mein Matschmatte aufgetupft und mit etwas Wasser angelöst. dann die schwarze Karte daraufgelegt und das Ganze so oft wiederholt, bis ich mit dem Ergebnis zufrieden war.
Nun habe ich den runden Stempel aus dem Carabelle Set“Etiquettes Grunge“ mehrfach mit Versamark gestempelt und mit schwarzem WOW Embossingpulver embosst.
Ausgemalt wurden die Formen mit Distress Oxides, die ich auf meinen Acrylklotz aufgetupft und mit einem Wassertankpinsel aufgenommen habe.
Den Spruch aus dem Carabelle Set“Reach for the stars“ habe ich mit Versafine  auf Karteikarte gestempelt und die einzelnen Zeilen ausgeschnitten .
Mit einem gewischten Rand aus Nuvo Embellishment Mousse in blau und ein paar goldenen Akzenten habe gefiel mir das Ergebnis.
Nun noch eine schwarze Matte und ein Kartenrohling…
fertig!
Ich wünsche euch einen guten Start in die neue (heiße) Woche

Sabine(biba)

» Weiterlesen

Libelle

Heute zeige ich (Rainer) eine Karte die ich so in der Art zuletzt mal auf einem Workshop gebastelt habe. Verwendet habe ich für die Grundkarte einen A4 Farbkarton von Clairefontaine.

Verziert habe ich Karte dann mit Designerpapier aus dem Paper Pad (PPSF53) Summer Feelings von Studio Light. 

Dann noch die Libille aus dem Dragonfly Stamp & Die Set von Tonic Studios auf Karteikarte gestempelt und ausgestanzt. Coloriert wurde die Libelle mit Derwent Watercolor Pencils 33, 40, 47 und 54. Gestempelt wurde mit Versafine Smokey Gray.

Innen in die Karte kommt dann noch ein Einleger. Hier habe ich ebenfalls Karteikarte und den Libellenstempel benutzt.

Liebe Grüße
Rainer

» Weiterlesen
1 2 3 13