Clock mit Teresa Collins

Gestern Abend hatte ich endlich nicht nur mal wieder die Zeit, sondern auch die Muse hier zugegen und raus gekommen ist dabei eine Wanduhr in 35 cm Durchmesser, gestaltet mit vier Papieren, Stickern und Decorative Tape aus dem Februar-Kit

Zuerst einmal habe ich vier Papiere jeweils in 7 x 7 Inch zurecht geschnitten und meine Cricut Zahlen schneiden lassen. Ich hatte mir dazu die Fontopia ausgesucht, doch leider zickte das Messer bei der 3 extrem und ich suchte nach einer Alternative… Eingefallen ist mir dazu dann die Mischung aus römischen und ausgeschriebenen Zahlen bunt verteilt.
Auf dem ersten Streifen Decorative Tape ergab sich mit der 7 und 21 in Folge quasi meine tägliche Arbeitszeit und ich habe mit dem Alphabogen einfach noch das „to“ dazu erweitert…

Insgesamt stellt der Zusatz auf der Uhr irgendwie meine Liebe zum „Job“ dar 🙂


Ein Kommentar

Kommentar verfassen