Eigentlich wollte ich keinen…

… uneigentlich haben sich meine Freundinnen Lilith, Sabine, Caro, Beate, Angela und Perli wohl gedacht, dass es nicht ohne geht! 
Mir ist es echt nicht leicht gefallen nach Jahren mit mindestens einem gebastelten Adventskalender dieses Jahr doch ganz ohne da zu stehen, aber mir fehlte einfach die Zeit und nach einer langen Phase an katastrophen-Wichteleien auch das Vertrauen in einen reibungslosen Ablauf…
Also beaobachtet ich in allen Foren so die Wichtelein und jammerte im Stillen mit mir rum – klar ein Adventkalender mit Schokolade vom Versandpartner ist auch toll… und noch einer aus Schokolinsen von einer Kundin fand den Weg zu mir… Gestern brachte Dirk mir dann auch noch seinen dienstlichen Kalender mit – auch Schokilade drin *g* Aber alles nicht sehr WW-freundlich und auch nicht so ganz das gleiche…

So saß ich dann gestern mit meinem elendigen Unterkörper jammernd an der Theke – den erstn Mageninhalt schon entsorgt, als mein neuer DHL-Bote reinschneite… 

Riesenpakete auf dem Arm und eins davon sollte auch zu mir… Aber ich hatte doch gar nichts bestellt und/oder noch an Aussenständen bei Lieferanten??? Hmm… Absender… Hmm… Wieso schickt sie mir ein Paket, wenn sie doch nächste Woche kommt??? Haha… Adventskalender wohl falsch verschickt… Mein Bote zog ab, ohne dass ich den Empfang quittiert hatte und ich packte aus… 
ÜBERRASCHUNG!!! 
Adventskalender für den kleine Teddy *freufreu* 
Aber wieso *grübel* 
Erstmal an den ICQ dran… Keine Antwort von Caro… Hmm… Lilith smsen, dass ich das Paket wieder retour geschickt hätte *feix* Mist… Handy oben… ohhhohhh… Erstmal wieder spucken gehen!!! Dirk anrufen und ab ins Bett… 
Als ich halbwegs wieder bei mir war, wollte ich Sabine anrufen und anmaulen – aber da sie eh schon eine blöde Woche hatte bin ich mich doch lieber wie ein Schneekönig freuen gegangen und hab noch eine Runde an den Päckchen gewackelt, die so oben auf lagen…Da klingelt eins – eins fühlt sich sehr plüschig an – eins fühlt sich nach nix an *lach* 
Ich hab auf jeden Fall Gestern schon eine Menge Spass damit gehabt… 
Tja und nu hatte ich dann auch die Zeit meinen Stempelschrank halb auszuräumen und als ich an die unteren Pakete kam war das auch echt nötig *staun* Da sind ja vielleicht ein paar große Dinge bei! und es fehlen noch die Päckchen von Angela… Aber seht selbst: Ein Billyregal voll Adventskalender von meinen „bekloppten Mädels“…

2 Kommentare

Kommentar verfassen