Geburtstagskarte – Bendi-Card

Hallo liebe Teddyfreunde,
vor einer ganzen Weile schon entstand diese Bendi-Card für einen Geburtstag:
Sie sollte an einen romantisch-verwunschenen Garten erinnern.
Für einen kleinen Shabby-Effekt hab ich den Zaun mit Distress Crackle Paint Picket Fence (wie passend!) bepinselt.
Außerdem wurden sowohl das Designpapier als auch die meisten Stadtteile mit verdünntem Gesso überzogen.
Aus dem Irishteddy die Stanze EK Success – Retro Flower (klein) zum Einsatz, außerdem diverse Dies von Marianne Design (z.B. Trellis Panel, Trellis Flowers, Birds on Wire, French Lantern) sowie Memory Box und Cheery Lynn.
Auf den Bogen von Marianne Design sowie die Gräser und Blüten im „Inneren“ kam noch eine Schicht Stickles (was wäre ich ohne Glitzer?!) und fertig war das gute Stück.
Ich sende Euch herzliche Grüße
Eure Sabrina (Chaosküken)

3 Kommentare

Kommentar verfassen