Gorjuss Notizbuch

Wenn ich nicht gerade der Meinung war, ich müßte 18 Weihnachtskarten zuschneiden, embossen, mit Kordel umwickeln und Knopf verknoten… oder 40 Weihnachtsmänner samt geringeltem Schal colorieren, Papier zurecht schneiden und mit Schneeflocken bestempeln und diese 58 Karten dann auch noch beschriften – alles innerhalb von 3 Tagen… habe ich es doch glatt auch noch andere Sachen gewerkelt  – weniger Weihnachtlich gestalten…

Hierbei hat mir der Cover a Card von Betty sehr weitergeholfen… Ich hab zwar nicht alle Seiten mit Liniatur bestempelt, aber doch einige und der Stempel ist einfach klasse… Zusehen bekommt man das Innenleben allerdings nur live im Laden, denn ich hab die Fotos vergessen *pfeif*
Papier, Stempel, Buchringe und Bänder sind natürlich dann wieder  aus dem eigenen Shop *g*

Mit der BIA – zumindest mit meiner, da die blaue halt doch einen schmaleren Einlass hat – ließ sich die Graupappe natürlich mal wieder nicht Stanzen… Ich denk aber auch nie dran, dass ich dafür nicht die Graupappe aus den Lana-Papierpacks nehmen soll *vor Stirn klatsch*

3 Kommentare

Kommentar verfassen