Ich mach echt einiges…

… aber irgendwie bekomme ich es einfach nicht online… Ganz kreativ war mein Versuch die Bilder der Werke, die ich von der Kamera runter auf den Rechner ziehe per Mail zu schicken… Klasse Idee, wenn wenn nicht alles über ein Drehkreuz läuft und ich die Bilder mit dem Rausschicken auch gleich im eigenen Postfach und nicht am Laptop wieder finde… Ganz neumodisch sollen ja die USB-Sticks sein *g* Tolle Sache, wenn man sie denn findet – gleiches Problem mit der Software für die Digi, sonst könnte ich ja gleich auch die Bilder vorn entladen… ABER – dann hab ich da immer noch nix zum Bearbeiten der Bilder… Man das ist ech alles Grütze…

Nu geh ich mal meine neuste Idee testen – ich lad einfach erst schon mal die Bilder hier hoch und bearbeite die Posts später vorn *Glühbirne auf Kopf hab* Damit bekomme ich sie zwar noch nicht in die Foren zum Zeigen – zumindest ist mein Blog dann aber nicht mehr so ganz verwaist…

Achso… Die Karte hätte ich eigentlich letzte Woche schon sinnigerweise hochladen sollen, denn sie ist bei einem Geburtstagstreffen entstanden, wo wir zu viert nach dem gleichen Sketch gearbeitet haben… Zu finden sind die anderen bei Carola, Sabine und Heike… 😉

2 Kommentare

Schreibe eine Antwort zu Heike Antwort abbrechen