Lavendel zur Guten Besserung

Frisch von der Theke kommt heute dieses Kärtchen daher – im Hintergrund noch das leichte Chaos der benutzten Materialen und der Weitblick in den Laden…
Mit den Distress Ink Pads Dusty Concord, Shaded Lilac und Milled Lavender ging es los… Der erste Versuch war mir zu groß und so habe ich mir kurzerhand aus einer Karteikarte ein Quadrat rausgeschnitten und die Karte dann als Schablone genutzt… Den Stempel einmal quer über alle rüber und ein bisschen angemalt… Aber noch zu leer… Hmmm… Gute Besserung! von Kulricke drauf, Rahmen gezogen, Matte drunter und auf den Rohling – fertig in 20 Minuten *g*

3 Kommentare

Kommentar verfassen