Mal keine Karte

Mir war Gestern mal so nach Rummatschen und Ausprobieren – Stempel habee ich auch benutzt, denn das Bildchen im Rahmen ist aus zwei Stempeln und einem Teilbildchen entstanden… Der Rahmen ist eigentlich ein vierer Teelicht-MDF-Rohling von Rayher…

oben links die Schneiderei mit Knopf, Spitze, Stecknadel und Häkelblümchen – passend dazu im Rahmen das Maßband

oben rechts Schlüssel, Schloss und Krone

unten links Zahnradteile aus Karton und Metall und „Zeit“ – die ich immer zu wenig habe
unten rechts Vögel im Bottlecap mit UTEE überzogen und Glitzersteinchen gesetzt, dazu grobes Band und Rose

und noch einmal ein wenig näher…

4 Kommentare

Kommentar verfassen