Mein letztes Werk für Magnolia Mania

Diese Woche ist das Thema bei MMC = Knöpfe und gleichzeitig ist es mein Abschied aus dem Design-Team, denn ich setzte mich mit wöchentlichen Abgabeterminen dermaßen unter Druck, dass ich nichts anderes mehr schaffe ausser diese eine Karte und erst danach dann einen neuen Schub Energie habe, wobei dann zwar auch gleich 4-5 Karten entstehen aber eigentlich mag ich lieber ohne Druck kreativ sein, was mir eigentlich auch besser gelingt…
Nachdem ich gerade an meinen letzten beiden MMC-Karten selbst gesehen habe, dass die Qualität nachläßt war es Zeit „Tschüss!“ zu sagen…
Es war eine tolle Zeit und schöne Erfahrung, aber zum DT-Member bin ich nicht geschaffen 😉

2 Kommentare

  • Die ist schön, aber deine Non-cute-Karten der letzten Zeit gefallen mir besser.

  • also mir gefällt die überhaupt nicht….man merkt dir bei der karte regelrecht an, daß du das nicht wirklich willst…kannst oder wie auch immer. Ich will die Karte nicht schlechtmachen. Aber du hast echt, auch mit Tilda, schon bessere karten gemacht.
    Ich bin auch davon überzeugt, daß es wieder besser wird, wenn der Druck weg ist, eine Karte machen zu müssen. ich kann sowas auch nicht gut und gebe auch bei Paperminutes hin und wieder was ab…
    Bite sei mir jetzt nicht böse wegen des negativkommentars…

    LG, Heike

Kommentar verfassen