Mein neuer Arbeitsbereich

In der letzten Zeit hatte ich immer wieder das Problem, dass mein Basteltisch auch zeitgleich Esstisch geworden ist – für einen Stempler ein Ding der Unmöglichkeit, denn man kann ja NIX mehr liegen lassen… Immer wieder bei Null anfangen??? Immer wieder alles wegräumen??? Meine Kreativität hat das schon sehr beeinflusst – ich bin mehr als nur einmal muffig ins Bett, weil ich in meinem Kreativreich nicht kreativ sein konnte…
Mittwoch war das dann auch mal wieder Thema geworden und meine Eltern sind kurzerhand nach Godorf zum Ikea – mein Vater nicht so ganz freiwillig, aber im Laden bleiben und aufpassen wollte er auch nicht *g*
2 Tischplatten und 8 Beine – der erste Tisch stand dann auch schon als Dirk nach Hause kam… Er war sichtlich irritiert *lach* Aber darüber gesprochen hatten wir schon mal – nur ganz ernst genommen hatte er mich wohl nicht *grübel*
Es ist auf jeden Fall eine deutliche Verbesserung zum losen Kistenregal, dass ich mir da vorher zurecht gestapelt hatte…

4 Kommentare

Kommentar verfassen