Natürlich – was auch sonst heute :)

Das ist der typische Fall einer Hintergrundgestaltung, die erstmal gaaaaanz furchtbar aussah *zu Heidi schiel* und dann hier noch was Inkz und da noch was Pan Pastels… Hintergrundstempel von was weiß ich denn wem drauf – aber der ist sooo toll (graues, gelasertes Gummi – hat wer eine Ahnung? Ich hätte ihn so gern selbst *g*) … Mist… auch schon wieder fixiert – also fix embossen… Spinne von Eyelet Outlet – Hängender Kerl aus der Sammelkiste von Sabine und die beiden Fläschchen von Herrn Holtz… Perfekte Karte… Oftmals geht es bei meinen Hintergrunden tatsächlich so zu – beim ersten Spritzer ungläubig gucken, dann eine Stunde dran rumwischen & matschen und zack! gerettet *g*

3 Kommentare

Kommentar verfassen