Oxide trifft Iris-istible

Ich habe ein wenig mit den Oxide gematscht – was will man bei 30° Grad und mehr auch besseres machen als mit Farben und Wasser zu werkeln *g*
Zum Einsatz kamen hier Peeled Paint, Faded Jeans, Iced Spruce und Cracker Pistachio … irgendwie waren auch noch ein paar Reste Fossilized Amber auf der Matte glaub ich…
Der rechte Stempel ist aus einem Hintergrundset von Studio Light und die anderen alle aus meiner eigenen Serie – gestempelt habe ich mit Versafine auf den Hintergrund und musste es ein wenig trocken föhnen.
Viele Grüße
Iris
Stempelfarbe: Distress Oxide und Versafine
Stempel: Iris-istible und Studio Light

» Weiterlesen

Oxide trifft Iris-istible

Ich habe ein wenig mit den Oxide gematscht – was will man bei 30° Grad und mehr auch besseres machen als mit Farben und Wasser zu werkeln *g*
Zum Einsatz kamen hier Peeled Paint, Faded Jeans, Iced Spruce und Cracker Pistachio … irgendwie waren auch noch ein paar Reste Fossilized Amber auf der Matte glaub ich…
Der rechte Stempel ist aus einem Hintergrundset von Studio Light und die anderen alle aus meiner eigenen Serie – gestempelt habe ich mit Versafine auf den Hintergrund und musste es ein wenig trocken föhnen.
Viele Grüße
Iris
Stempelfarbe: Distress Oxide und Versafine
Stempel: Iris-istible und Studio Light

» Weiterlesen

Blumengrüße mit Carabelle

Hallo liebe Teddy-Freunde,
heute möchte ich (Silke) euch mal etwas ganz anderes von mir zeigen. Denn anders als sonst habe ich keine Karte mit Stampingbella gebastelt, sondern eine mit Carabelle Studio. Ich hoffe, dass euch diese ganz andere Stilrichtung ebenfalls wie mich begeistert:

Auf dem folgenden Foto sieht man die kleinen Tautropfen, die ich auf die Blüten und Blätter gesetzt habe:

 
Für diese Karte habe ich folgende Materialien verwendet:
Stempel: Carabelle Studio, Dylusions
Farben: Distress Reink Seedless Preserve, Peeled Paint, Hickorey Smoke, Wild Honey,
Stempelkissen: Versafine Onyx Black, Adirondack Cloudy Blue,
außerdem White Gesso, Wink of Stella Clear, schwarzer Fine Liner von Touch, einen weißen Gel-liner und Glossy Accents von Ranger.
Ich hoffe euch mit dieser Karte inspiriert zu haben und wünsche euch viel Spaß beim Basteln!
 
Eure Silke  
» Weiterlesen

kleine Abkühlung

Hallo ihr Lieben,

da ist er schon wieder…der Juli und eigentlich steht ja gerade erst mal der Hochsommer in den Startlöchern und doch gibt es hier und da schon die ersten Hinweise auf die Wochen bis Weihnachten, neue Bastelideen oder Artikel, die man natürlich rechtzeitig brauch oder auch einfach mal eine kleine „Abkühlung“ zwischendrin für den Kopf.


So ist gestern morgen dieses Kärtchen vom Basteltisch gehüpft. Viel gestempelt ist in diesem Fall nicht, aber ich habe unterschiedliche Papier von Maja Design mit einem Motiv von PION design kombiniert. Dazu habe ich die Papiere oder Ausschnitte geschnitten und gerissen, distresst und mit Memento eingefärbt und passend zueinander angeordnet.
 

Den passenden Schriftzug gab es als Bordüre an einem der Maja Design Bögen, der wie geschaffen dafür war. Ein paar Brief/Poststempelvon Crafty Individuals habe ich dann noch ergänzt und mit Memento gestempelt.
Passend dazu noch zwei helle Brads und mehr war dann gar nicht mehr nötig für diesen ersten Weihnachtsgruß in diesem Jahr.


Habt ihr auch schon zu winterlichen oder gar weihnachtlichen Motiven gegriffen? Wann startet ihr sonst so mit den Vorbereitungen?

Habt einen tollen Tag!
Liebe Grüße Anja

» Weiterlesen

Gorjuss Vintage Rose Haertfelt

Hallo ihr liebe Teddy Freunde,
heute möchte ich, Ingrid von AnnasArt, euch eine Karte mit dem schönen Papier von Marianne Design zeigen. Dazu habe ich ein Stempelmotiv von Santoro mit Memento black gestempelt und koloriert.
Um das tolle Motivpapier zur Geltung zu bringen habe ich nur sparsam dekoriert.
Liebe Grüße
Ingrid
Material
Kartenrohling in Kraft
Designpapier Pretty Paper Bloc Birds & Flowers von Marianne Design
Stempelmotiv Gorjuss Vintage Rose Haertfelt von Sontoro
Memento black
Eckenstanzen On the Edge von Crealies
Dyslusions paint pen von Ranger
Liquid Pearls von Ranger

» Weiterlesen

Zum Geburtstag

Zum Geburtstag gibt es meist ja Blumen, Torte, Geschenke – so eben auch auf und mit dieser Karte. Nachdem die Irishteddys Challenge Sommerpause eingelegt hat, gibt es auch erst heute – am 3. – eine Karte von mir (Sabrina/Sahnekrümel).
Dieses niedliche Kätzchen (ja, es soll ein Kätzchen sein ;-); „Kitten Flowers“ von Whimsy Stamps) ist erst vor ein paar Wochen bei mir eingezogen, bevor es mich beruflich in die USA verschlagen hatte. Nachdem ich mal wieder ein wenig mit dem Jetlag zu kämpfen hatte, habe ich mich heute aber dran gesetzt, dieses Kärtchen mit „tatkräftiger“ Unterstützung von Olli (unserem knapp 5 Monate alten Kater) fertig zu machen. Besonders gefährlich waren dabei die filigranen Teile der „Schmetterlinge im Zweig“-Bordüre von Studio Light, die erst dieses Wochenende im Rahmen des letztwöchigen Aktionsproduktes bei mir eingezogen ist (wenn Ihr schnell seid, könnt Ihr heute auch noch bei den Stanzen sparen).
Das Papier ist ebenfalls fast ganz neu, es ist das Paperpad Nr. 50 von Studio Light. Die Quadrate sind natürlich wieder XXL Nest-lies von Crealies (Double Stitched Squares). Der Rahmen um den Spruchstempel aus dem Set „Handlettering Glückwünsche“ von CraftEmotions ist aus dem Set „Köstliche Etiketten“ von Spellbinders (können auf Nachfrage bestellt werden). Die einzelnen Schmetterlinge sind aus der Stanze „Butterfly Cascade“ von Wild Rose Studio ausgeschnitten.
Coloriert habe ich wieder mit TwinklingsH2O, das Farbkissen für den Spruch ist ein Memento Dew Drop. Habt einen guten Start in die neue Woche.
» Weiterlesen

Four Pretty Birds

Hallo zusammen,
heute möchte ich (Stempelhexchen/Ulla) euch gerne ein Vintagekärtchen zeigen.
Ich habe dafür einen Stempel von Crafty Individuals benutzt.

Materialien
Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag. 
Liebe Grüße
Ulla/Stempelhexchen
» Weiterlesen
1 2 3 4 5 348