schnell notiert?

Hallo ihr Lieben,

heute zeige ich (Anja) euch ein gempimptes Notizbuch mit Magnetverschluss.
Das Buch lag noch in meiner Sammelkiste und wartete auf eine Deko 😉

 Zunächst habe ich den Außenband mit verschiedenen Dylusions besprüht, mit Distress Stain und Acrylic Paint Dabber „beschmiert“ und kreuz und quer gewischt. Zwischendrin noch ein paar Akzente mit DistressInk und dem Acrylklotz gesetzt und dann ging es an die Details und die Deko.

Nach dem Trocknen ging es weiter mit verschiedenen Templates, von deren Muster ich den ein oder anderen Ausschnitt mit Strukturpaste aufgetragen habe. Hier und da ein paar WashiTape-Streifen (u.a. Tim Holtz) verteilt und ein paar Hintergrundstempel von Tim Holtz hier und da gestempelt. Damit das WashiTape mit dem Hintergrund harmoniert, habe ich mit dem Finger leicht die Töne vom Stain oder Dabber drüber gewischt.

Das Motiv habe ich aus meiner Crafty Individuals Sammlung rausgesucht und farblich angepasst. Der Abdruck ist mit Versafine gestempelt und der Rand mit den anderen Farben und Finger gewischt.
Unter dem Motiv befindet sich noch ein Stück Wellpappe mit ein paar Akzenten Strukturpaste und Distress Stain.

Zum Schluss noch zwei Schmuckelemente angebracht und fertig.

Viel Spaß beim Ausprobieren.
Liebe Grüße
Anja

Ein Kommentar

Kommentar verfassen