Sterne

Seit Monaten finde ich Sterne unheimlich toll und mittlerweile scheint dieses Trend auch im Stempel- und Schablonenbereich angekommen zu sein, denn es gibt immer mehr Dinge, die ich uuuunbedingt haben muss! … naja … möchte! … alles geht ja immer nicht so wie man es gerne hätte …
Aber mit Stanz- und Schneidemaschinen kann man sich ja immer gut behelfen – dadurch entstanden zwei unterschiedliche Karten
Erst habe ich einen Stern aus einem Schmierpapier geschnitten, das „Reststück“ als Schablone genutzt und den Stern bestempelt…

Das Schmierpapier mit Wischresten und Teilstempelabdrücken gefiel mir so gut, dass ich  es weiter bearbeitet habe und hätte ich nicht im Chaos irgendwann den eigentlich Stern verschusselt – ich hätte den bestimmt auch noch weiter verarbeitet *g*

4 Kommentare

Kommentar verfassen