At Chrismas, all roads lead home

Hallo liebe Teddy Freunde,
heute möchte ich, Ingrid von AnnasArt, euch wieder inspirieren. Mitten im Sommer für Weihnachten werkeln, das fällt nicht so leicht. Aber in fünf Monaten ist schon Heiligabend;))) Ich habe daher heute eine kleine Schachtel für euch. Es passt etwas Tee und Schokolade hinein.

Für diese Box habe ich in die Schublade mit meinem Streichelpapier gegriffen. Geht es euch ebenso? Die schönen Papier mag man nicht anschneiden. Und so halte ich auch dieses Motivpapier von My Minds Ey schon etwas länger in Ehren:))) Aber ich denke, hier ist es gut eingesetzt.
Die kleine Häuserszene passt gut zum Papier mit den Weihnachtsbaum tranportierenden Autos. Sie ist von Crafter´s Companion. Der Spruch ist ebenfalls aus dem Set. Gestempelt habe ich mit Memento und dann mit Copics koloriert. Den winterlichen Touch bringen Schneeflocken (Liquid Pears) und Stickles (Frosted Lace) von Ranger.

Und wann geht es bei Euch mit den ersten weihnachtlichen Basteleien los? 
Liebe Grüße
Ingrid
Material
Designpapier von My Minds Eye „Cozy Christmas“
Cardstock in weiß und grün
Memento in schwarz und rot
Stempelset „Nordic Christmas Santa´s Delivery“  von Crafter´s Companion
Liquid Pearls und Stickles von Ranger
» Weiterlesen

At Christmas, all roads lead home

Hallo ihr lieben Kreativen,
nur noch 10 Monate bis Weihnachten;))) Und da ich meist mit Weihnachtskarten zu kurz komme,  fang ich schon mal frühzeitig an. 
Auf dem moosgrünen Cardstock habe ich mit Designpapier von My Mind´s Eye gearbeitet. Die Stempelabdrücke sind aus einem vom mir sehr geschätzen Stempelset von Crafter´s Companion. Und es sind auch wieder die genialen Eckenstanzen zum Einsatz gekommen. Ich hoffe, euch gefällt die Karte?
Material: 
Designpapier „I believe Poinsettia Paper“ von My Mind´s Eye
Stempel von Crafter´s Companion „Santa´s Delivery“
 Motiv, mit Memento black gestempelt auf Exacompta Karteikarte 
Kanten gewischt mit Distress Inks, frayed burlap und weathered wodd
Dies: On the Edge von CraftEmotions 

Liebe Grüße, 
Ingrid
» Weiterlesen

It’s time for Vitamin Sea

Noch in Travemünde im April auf der Couch mit Blick aufs Wasser sitzend habe ich mit dem kleinen Schiffchen angefangen… das war aber auch immer ein Ausblick – auf die Fährschiffe, die die Travemündung verließen und mich schwer beeindruckten oder am Wochenende meist die kleinen Schiffchen.
Ich weiß, dass ich nie auf einem solch kleinen Schiffchen aufs Meer raus fahren werde – aber mir reicht es zuzusehen wenn sie rausfahren auch völlig für innerliche Entspannung.
Der Spruch war deutlich schneller realisiert – war ja nur ein bisschen tippen *g*
Kombiniert habe ich hier mit Stanzen von Marianne Design auf einem Bogen 6×6 Paper von MME.
Fertig für’s Meer bin ich jetzt schon – aber gedulden muss ich mich noch bis in den November *seufz*
» Weiterlesen

Whipper Snapper Geburtstagsset

Hallo ihr Lieben, heute zeige ich. Britta, euch in meinem Beitrag ein Geburtstagsset. Das Set besteht aus einer Karte und einer Geldverpackung in Form einer Finanzspritze. Auf der Karte habe ich ein süßes Whipper Snapper Motiv verwendet. Coloriert habe ich wieder mit Albrecht Dürer Aquarell Stiften, bald sind sie im Laden erhältlich 🙂

Hier die Materialliste: 
Papier: Exacompta,CraftEmotions, Mymindseye,Simple Storys. Die Anleitung zur Verpackung habe ich von hier: klick
Das Geburtstagskind hat sich sehr gefreut.
Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche!
Herzlichst eure Britta
» Weiterlesen

Maritime Grüße

Mit Aquarellstiften bin ich in der letzten Zeit auch wieder vermehrt unterwegs und so habe ich auch hier das holtzige Seepferd mit meinen Albrecht Dürern bearbeitet und anschließend noch einige Akzente mit den Distress Re-Inkern gesetzt. Der Rand ist mit Distress Vintage Photo gewischt.

Das Papier entstammt einen 6×6 Paper Pad von My Minds Eye, die Embellishments sind Holzteilchen, dich ich noch mit Aquarellbuntstiften und Re-Inkern angemalt habe.
Alles in allem hat die Karte einen Grundrohling von 5×5 Inch und ist ein wenig asymmetrisch  aufeinander angeordnet geklebt.

» Weiterlesen

Kleiner, letzter Herbstgruß

Heute gibt es noch einen letzten kleinen Herbstgruß von mir (Sabrina/Sahnekruemel), auch wenn es dieses Wochenende schon sehr winterlich war. Passend zur Novemberchallenge „Apfel, Kürbis, Kastanie“ habe ich mich nämlich nochmal herangesetzt, um ein herbstliches Kärtchen zu gestalten. 
Diese kleine süße Katze „Elsie“ mit dem niedlichen Eichhörnchen von Wild Rose Studio passt meiner Meinung nach auch sehr gut auf ein Herbstkärtchen. In diesem Fall habe ich die Kastanien- und Kürbisfarben gleich in die Coloration mit den Twinklings und in das Papier „Enchanted Harvest“ von BoBunny „gemünzt“, der Apfel versteckt sich ein wenig mehr in dem Gras und im Designerpapier mit den Schmetterlingen. 
Der Schmetterling ist aus dem Glitzerpapier von Rayher, die Stanze von Wild Rose Studio, der Spruchstempel von Marianne Design
Habt Ihr schon mitgemacht bei der Monatschallenge? Falls nicht – nichts wie ran, es gibt wieder Geschenkgutscheine zu gewinnen. 
Habt einen schönen Tag. 
» Weiterlesen

Dekorahmen mit 3D-Motiv

Liebe Teddyfreunde, dieses Mal habe ich (Sabrina/Sahnekrümel) was ganz Besonderes für Euch, denn ich habe am letzten Wochenende die lange Auszeit genutzt und genossen und mich mal wieder an selbstgemachte 3D-Motiven gesetzt. Wie schon das Anleitungsvideo auch habe ich mir mal wieder Inspiration von Mariska van der Veer geholt. Sie hat für Whimsy Stamps nämlich ein ganz tolles Inspirationskärtchen für das Dandelion Girl gezaubert. 
Und so wurden aus den Schnippseln…
…diese beiden zauberhaften Motive, die ich diesmal in so kleinen Dekorahmen hergerichtet hab. 
Diese kleine zauberhafte Dame in rosa darf demnächst meinen Büroschreibtisch ein wenig freundlicher machen. Das Schleifchen und das Rosenbrad sind von BoBunny, das große Perlenbrad ist von WhiffofJoy, das kleine von American Crafts. Das Designerpapier im Hintergrund ist ein lange gestreicheltes Papier von MyMindsEye
Die kleine Dame in lila wird für einige Zeit als Leihgabe im Laden zu sehen sein.

Beide Motive habe ich wieder mit TwinklingsH2O coloriert, die Ränder sind bei beiden Motiven mit Distress Inks gewischt. Die Blütenblätter in beiden Rahmen sind von Scrapberrys, die Blümchen selbst aus meinem Fundus. 

Bei dem lila-farbenen Pusteblümchen-Mädchen hab ich einen Uhrencharm von Scrap-Unlimited verwendet. Das große Perlenbrad ist wieder von WhiffofJoy, das Hintergrundpapier ist eine einfache Buchseite. 
Der tolle Zweig oben links in der Ecke ist aus dem Set „Spring Scene Collection“ von Make it Crafty. 
Zauberhaft, oder? Ich hoffe, sie gefallen Euch genauso gut wie mir (auch wenn ich gegenüber Mariska noch einiges an Verbesserungspotential bei mir sehe) 🙂 
Habt ein wunderschönes, langes Pfingstwochenende,
Sabrina/Sahnekrümel
» Weiterlesen
1 2 3