Frohe Weihnachten

Hallo Ihr Lieben. Vielerorts liest man im Juli von „Christmas in July“ – so feiern wir auch bei Irishteddys Weihnachten im Juli. Schließlich ist es nicht mehr lang hin bis Weihnachten 🙂 
Mit den Schneeflocken hatte ich (Sabrina/Sahnekrümel) die Hoffnung, ein wenig Abkühlung ins Zimmer zu bekommen, was leider nicht lange genug funktioniert hat 🙂 
Die kleine Angelica aus dem Hause Whimsy Stamps freut sich hier mit ihren tierischen Freunden über den Schnee und auf die Weihnachtszeit. Coloriert habe ich sie mit TwinklingsH2O. Mit den roten Schneeflocken, die ich mit einer Stanze von Marianne Design gestanzt habe, zaubert die „Christmas Lights“-Girlande von Yvonne Creations ein wenig weihnachtliches Licht in die Szene. 
Die Holzschneeflocken sind von Iris-istible, diese Größe ist die midi-Größe. 
Der Spruch ist eine Doppelstanze von Nellie Snellen. Das Papier ist – wie fast immer zur Weihnachtszeit – von First Edition. Ein bisschen Zusatzglitzer zum Papier habe ich noch mit Wink of Stella (Clear) und Stickles (Xmas Red) ergänzt. Die Schneeflockenecken (Snowflake Corner) unten rechts ist von Wild Rose Studio
Ihr solltet diese Woche unbedingt jeden Tag vorbeischauen – alle Designteam-Mitglieder haben tolle Inspirationen für Euch.
» Weiterlesen

Glitzer, Glitzer über Glitzer

Hallo ihr lieben Teddy Freunde. 
Der Frühling ist da und ich komm in Aufräum-Laune….
Habe kurzer Hand meinen Aufbewahrungs-Dosen einen neuen Anstrich verpasst. 
Die alten Kleenex Dosen sahen mir einfach zu bunt aus. Und es gibt so eine schöne Farbauswahl Chalky Farben im Shop. Ich wollte es ganz einfach haben. Also habe ich das schöne Wetter  ausgenutzt und hab meine Dosen angepinselt und im nu waren sie schon trocken. 
Drauf steht, was drin ist 😉 
Überall Glitzer 😉

Mit meinem Memento Marker habe ich mir das Wort  aufgeschrieben. Mit den Finelinern noch ein wenig korrigiert und natürlich muss es auch ein wenig glitzern, wenn schon Glitzer drin ist. 
So das war es schon von mir, ich wünsche euch einen guten Start in die Frühlingszeit. Vielleicht seid ihr nun ein wenig inspiriert, das Ein oder Andere in eurem Bastel-Bereich auf zu hübschen.
Viel Spaß und Inspiration wünscht euch Sylvia Theis.

Materialliste
» Weiterlesen

Lust auf Meer?

Guten Morgen ihr Lieben,

heute darf ich (Anja) euch wieder in mein kreatives Chaos entführen 😉
Wobei, so viel Chaos gibt es da aktuell nicht, weil mir ich die letzten Tage wieder eine Menge auf Arbeit zu tun hatte und somit auch länger außer Haus war und dann die Zeit für diese Dinge einfach fehlt. Aber das Wochenende steht vor der Tür und ich hoffe ich kann dann auch wieder ein wenig werkeln.

Aktuell sehne ich mich ein wenig nach Meer und der frischen Brise. Einfach mal wieder richtig durchatmen…andere Luft schnuppern…. Darum ist wohl auch dieses Kärtchen mit entstanden.

An sich recht schlicht und einfach gehalten und nur mit einer Dylusions-Farbe und dem Archival Ink Stempelkissen auf Aquarellpapier gearbeitet. Den Hintergrund habe ich nach Belieben mit Wasser befeuchtet und anschließend die Dylusions-Farbe mit einem Pinsel unterschiedlich stark verteilt. Die Stempelchen sind alle aus dem Set „Mermaid Tails“ von KaiserCraft. Ich fand die einfach sehr passend und individuell einsetzbar, so dass die unbedingt zu mir mussten 😉
Zum Schluss habe ich noch die Blubberblasenmit Stickles überzogen.

Den Rahmen habe ich in passender Größe zurecht geschnitten und mit Hilfe des Frame Punch Boardes an den gewünschten Stellen gestanzt. Dieser wurde mit der selben Dylusions-Farbe unterschiedlich besprüht. 

Euch noch ein paar schöne und entspannte oder auch kreative Osterfeiertage!
Liebe Grüße Anja

» Weiterlesen

At Christmas, all roads lead home

Hallo ihr lieben Kreativen,
nur noch 10 Monate bis Weihnachten;))) Und da ich meist mit Weihnachtskarten zu kurz komme,  fang ich schon mal frühzeitig an. 
Auf dem moosgrünen Cardstock habe ich mit Designpapier von My Mind´s Eye gearbeitet. Die Stempelabdrücke sind aus einem vom mir sehr geschätzen Stempelset von Crafter´s Companion. Und es sind auch wieder die genialen Eckenstanzen zum Einsatz gekommen. Ich hoffe, euch gefällt die Karte?
Material: 
Designpapier „I believe Poinsettia Paper“ von My Mind´s Eye
Stempel von Crafter´s Companion „Santa´s Delivery“
 Motiv, mit Memento black gestempelt auf Exacompta Karteikarte 
Kanten gewischt mit Distress Inks, frayed burlap und weathered wodd
Dies: On the Edge von CraftEmotions 

Liebe Grüße, 
Ingrid
» Weiterlesen

Party-Minis

Hallo ihr Lieben,


passend zur aktuellen Monats-Challenge zum Thema Party, habe ich (Anja) heute ein paar Minis für euch. Vom letzten Hintergrund-Matschen war noch ein bisschen was an Papier übrig und somit habe ich diese gleich mal noch genutzt und diese beiden Minis erstellt, die man dann z.B. spontan zum Geburtstag mitnehmen kann.

Eine gepimpte Streichholzschachtel mit Geburtstagskerze, bei denen die passenden Streichhölzer direkt drin bleiben können, oder aber das Fach für ein paar liebe Zeilen oder einen Gutschein genutzt werden kann, sowie eine kleine Milchbox, wo z.B. eine Küsschen-Praline o.ä. rein passt.




Die bunten Hintergründe sind auf Aquarellpapier mit unterschiedlichen Farben wie Memento und Dylusions Paint (Ranger) und 4 verschiedenen Stencils/Schablonen wild zusammen kombiniert habe. Zwischendrin trocknen und mal hier und da mit Gesso drüber.
Einige Farbschichten und Strukturen später hatte ich dann eine bunte Grundlage.

Passend dazu gab es dann noch einen passenden Partyhut von der Platte“Crazy Things“ (Stampers Anonymous), den ich mit Archival Ink ebenfalls auf den Aquarellhintergrund gestempelt und dann ausgeschnitten habe. Zusätzlich wurde dieser mit Glossy Accents überzogen und die Blume auf dem Hut mit Stickles verziert.

Schönen Sonntag euch!

» Weiterlesen

Vase

Hallo zusammen!

Heute habe ich Nadine eine Vase für euch, die hatte ich mir
mal bei Ikea gekauft, und fand sie ziemlich langweilig.
Zuerst die komplette Vase mit schwarzem Gesso angemalt.
Anschließend weiße Sturkturpaste mit dem Finger leicht auf getragen.
Wieder einmal kamen meine Dylusions Spray und Distress Spray zum Einsatz.
Bei der Vase habe ich die Farben nicht aufgesprüht, sondern mit dem
Pinsel aufgetragen.
Nachdem die Farbe trocken war, noch mal mit etwas
Wasser besprüht.
Alles was mir in die Finger kam habe ich auf die Vase angebracht.
Glimmer mit Multi Medium auftragen.
So schaut sie nun aus 🙂


» Weiterlesen

Winterlicher Geburtstag

Heute zeige ich (Sylvia) euch eine winterliche Geburtstagskarte.
Dazu muss man glaube ich nicht viel erklären. Die Blumen sind gewickelt und mit Ice-Effekt betupft, der Zweig ebenfalls.
Sodenn, ich wünsche euch frostige Wintertage 😉
Sylvia

» Weiterlesen
1 2 3 4