Lichterkarte

Guten Morgen zusammen,
heute möchte ich (Ulla/Stempelhexchen) euch eine Lichterkarte zeigen.
Für die Karte habe ich Stempel von Stamperia und Viva Decor verwendet.

Materialien
 
Ich wünsche euch noch einen schönen Tag.
Alles Liebe 
Ulla/Stempelhexchen
» Weiterlesen

Trauerkarte mit Viva Decor

Diese Karten fallen mir (Sabrina/Sahnekrümel) am schwersten – natürlich auch, weil das Thema selbst schon so schwer ist. Da wir einen Trauerfall in der Familie haben, ist für mich natürlich klar, dass es dazu ein Kärtchen von mir geben wird. Jetzt hoffe ich nur, dass die Post dieses Mal nicht wieder einen wochenlangen Umweg macht, um die Karte zu überbringen. 
Leider ist das Licht heute Abend nicht besser hinzubekommen, der leichte Gelbstich war irgendwie nicht wegzubekommen heute. Als Farben habe ich grau, ein zartes lila und weiß (Papier alles von Claire Fontaine; Stempelkissen „Smoky Gray“ von Versafine) verwendet.  Der Baum und das Kreuz sind aus dem Set „Kondolenz“ von Viva Decor. Der Blumenrankenrahmen hinter dem Baum ist aus dem Set „Oval Frame“ von Wild Rose Studio, die Ovale sind aus dem Set „XXL Nest-lies Stitched Ovals No 23“ von Crealies.
Der Spruchstempel ist noch von Whiff of Joy, die gibt es ja leider nicht mehr, aber einen anderen Trauerspruch habe ich nicht zur Hand gehabt. Die Stanze hinter dem Spruch ist aus dem Set „Ornate Labels“ von Sizzix. Habt trotzdem ein schönes Wochenende.
» Weiterlesen

Viele liebe Grüße

Dieses Mal war ich (Sabrina/Sahnekrümel) knapp dran und hab darum ein ganz schnelles Kärtchen gezaubert.
Das Stempelmotiv musste ich nicht mal zusammensetzen, denn das ist ein wunderschöner Stempel von Viva Decor („Pfingsrosten & Gerbera“). Den zweiten Stempel aus dem Set habe ich schonmal verwendet, und zwar hier. Beide Male habe ich das Motiv mit meinen TwinklingsH2O coloriert.
Das Papier im Hintergrund ist auch nicht selbst gemacht, sondern aus dem PaperPad „Mixed Media Colourful“ von Marianne Design.  Von Marianne Design stammt auch der Spruchstempel, den ich mit einem Rahmen aus dem Set „XXL Nest-lies No 1“ von Crealies auf die Karte gesetzt habe. Das Papier habe ich noch ein wenig auf „used“ getrimmt (u.a. habe ich es mit Distress Inks gewischt) und noch ein bisschen Deko mit Bakers Twine und einem Embellishment – fertig ist das Kärtchen.
Habt einen schönen Tag.
» Weiterlesen

Little Bear at work – Lieblingsmotiv

Manchmal geht es im Laden ja schwer hoch und her und da muss dann echt jeder mal grosses Engagement zeigen… Little Bear hat dabei mal wieder vorbildlich Alles gegeben!
Aber warum fällt das nun unter Lieblingsmotiv? Na – weil er eigentlich immer und überall mit unterwegs ist und da ich Fotos von mir nicht mag und nicht immer nur Landschaft, Städte oder Dirk knipsen will, stellt sich Little Bear all zu gern zur Verfügung – meist in eher fragwürdigen Positionen oder Situationen. Hier war er ausnahmsweise mal voll bei der Sache *g
Designpapier: aus der Serie Vintage Spring von Maja Design
Mask: Brick mit Papierpaste von Viva Decor
Stanzen: Sizzix
Stempel: Viva Decor, Bo Bunny, Minis von Dovecraft
Spray: Dylusions und Distress Spray Stain (unter anderem wurde hier der Cardstock für die Blumen und Blätte rund das TAG mit eingefärbt)
» Weiterlesen

Dose im maritimen Look

Guten Morgen ihr Lieben,
außer der Reihe darf ich euch heute schon mal am 10. ein neues Werk von mir zeigen. Dafür habe ich diesmal einfach eine kleine Dose aus der Küche gepimpt. Somit wurde aus einer Dose mit Brühe o.ä. eine kleine maritime Dose. Dafür habe ich lediglich von dem tollen maritimen Papier von KaiserCraft einen passenden Ausschnitt mit maritimen Motiven ausgewählt, in gewünschter Größe zugeschnitten und um die Dose geklebt. Zusätzlich habe ich noch aus dem passenden Stempelset von KaiserCraft ein paar Algen ergänzt.
Den Rest der Dose habe ich anschließend mit Rusty Paper von Viva Decor bearbeitet, um einen alten rostigen Effekt zu erzielen. Zusätzlich habe ich dieses dann auch verzeinzelt in unterschiedlichen Mengen mit auf dem Papier verteilt und somit eingetrübt.
Da mit der dünne Plastikdeckel zu langweilig schien und mit der Vertiefung trotz Rusty Paper irgendetwas fehlte habe ich noch in meiner Zubehörskiste gewühlt und einen Knopf und Perlen-Pin mit bearbeitet und umfunktioniert. Dazu passend dann noch ein bisschen maritime Deko, die dann die Farbkombination auf dem Papier wiederholt.

Habt noch eine tolle Woche!
Liebe Grüße Anja

» Weiterlesen

Eine Ostereikarte

Hallo Liebe Teddy Freunde,
auch heute möchte ich, Ingrid von AnnasArt, Euch ebenfalls eine Osterkarte zeigen. Das Thema liegt ja momentan auf der Hand und Ihr seid sicher auch fleißig in der Osterwerkstatt.
Die Form der Karte habe ich mit der Cameo aus eierschalfarbenem Cardstock ausgeschnitten und mit Designpapier verschönert. Die Kanten sind mit Distress Ink gewischt. Sie heben sich dadurch etwas besser ab. Im Inneren ist ein kleines Schächtelchen, mit einem Embossingfolder geprägt, eingeklebt. Es passen drei Schokoriegel hinein, aber ich habe mich stattdessen für einen kleinen Schokohasen entschieden. Da der nicht die passende Höhe hatte, hat das Schächtelchen ein Guckloch bekommen.

Dekoriert habe ich mit einigen Stanzteilen, die zum Teil mit Stickles von Ranger etwas Glanz bekommen haben.

Der Gruß auf der Vorderseite ist aus dem Stempelset „Ostereier und Bordüren“ von Viva Decor. Gestempelt mit Memento in rot.
Ich wünsche Euch eine schöne Osterzeit, genießt die Frühlingssonne!
Liebe Grüße, Ingrid
» Weiterlesen

Steampunk Man

Heute gibt es noch einmal eine Männerkarte von mir, Sabine (biba),.
Unsere Challenge mit diesem Thema läuft noch bis Freitag.

Benutzte Materialien:
Karteikarten von Exacompta
 Mixed-Media-Plate von Nellie Snellen für den Hintergrund
alte Buchseite
Stempel von Carabelle: „Reach for the Stars“ und „Steampunk Man Portait“
Versafine Smokey Gray
Gesso
Viva Decor Rusty Patina
Brads
Zahnräder aus meinem Fundus

» Weiterlesen
1 2 3