Werke vom Basteltreffen

Ich hab Gestern Heike ein wenig beim Rummatschen zugeschaut und mir nachher auch mal die Alufolie geschnappt… Diese Karte ist der erste Teil… Der zweite liegt noch unverarbeiter hier *g*

Die Weihnachtskarte war wieder typisch vom Aufbau, aber mal nach langer Zeit wieder in meinem Lieblingsgrün, in dem ich mich Gestern mal wieder so ganz ausgetobt habe *g*

Das karierte Papier von Rayher liebe ich einfach und bin ein wenig traurig gewesen, dass es aus dem Katalog verschwunden ist… Aber noch hab ich auch privat den ein oder anderen Bogen *g*

Diese Karte habe ich mit einem von Heikes Stempeln vervollständigt. Der Hintergrund ist aus den Farbresten der Alufolie entstanden – ein paar Schnörkel dazu und er war fertig…

6 Kommentare

Kommentar verfassen